Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Indien: Praktizierende eingeladen, die Falun Dafa-Übungen an Hochschulen und an einer Polizeidienststelle zu lehren

Einführung von Falun Dafa beim indo-globalen Bildungsgipfel

Der indo-globale Bildungsgipfel fand am 8. und 9. September 2012 in Hyderabad statt. Viele Rektoren, Vertreter, Berater und Studenten aus Indien und der ganzen Welt nahmen an dem Gipfeltreffen teil.

Falun Dafa-Praktizierende bauten einen Stand in der Nähe des Gipfelstandortes auf, um Falun Dafa zu fördern und um das Bewusstsein für die Verfolgung zu wecken. Die Praktizierenden hatten Flyer mit Informationen über die Geschehnisse in China angefertigt, mit denen sie sich an die Pädagogen wandten. Etliche von ihnen waren schockiert, als sie von der Verfolgung erfuhren und stellten viele Fragen.

Die Präsidenten von mehreren Hochschulen kontaktierten die Praktizierenden nach dem Gipfel. Sie luden sie zu Seminaren in ihren Schulen ein, um Falun Dafa den Studenten, Mitarbeitern und Dozenten vorzustellen.

 

Stand der Falun Dafa-Praktizierenden während des indo-globalen Bildungsgipfels

 

Die Falun Dafa-Übungen an der Dienststelle der Verkehrspolizei von Hyderabad lehren

Im vergangenen Januar trafen die Praktizierenden auf der jährlich stattfindenden indischen Industrie-Ausstellung einen Verkehrspolizisten. Der Polizist befragte sie über Falun Dafa und hinterließ seine Kontaktdaten. Er wollte, dass die Praktizierenden der Dienststelle der Verkehrspolizei von Hyderabad Falun Dafa vorstellen. Leider waren die Praktizierenden bei der Kontaktaufnahme mit dem Polizisten erfolglos. Kürzlich trafen sich die Praktizierenden mit einem anderen Verkehrspolizisten und mit seiner Hilfe erklärten sie dem Chef der Polizei die Wahrheit über die Verfolgung von Falun Dafa. Mit seiner Zustimmung hielten die Praktizierenden bei der Polizei eine zweiwöchige Einführung von Falun Dafa ab. Fast 80 Polizisten nahmen an dem Unterricht teil.

 

Die Falun Dafa-Übungen an der Dienststelle der Verkehrspolizei von Hyderabad lehren

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv