Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Japan: Falun Gong-Praktizierende gewinnen Auszeichnung „Beste neue Darsteller“

Vom 6. bis 7. Oktober 2012 nahmen Falun Gong-Praktizierende aus Japan am 56. jährlichen Fest von Gifu Nobunaga im Landkreis Gifu teil. Die Tian Guo Marching Band trat beim Umzug auf.

Vorführung der Übungen

Das Fest von Gifu Nobunaga ist ein alljährliches Fest zum Gedenken an Nobunaga, einer berühmten Persönlichkeit in der japanischen Geschichte.

Am 6. Oktober traten 20 Gruppen beim Kogane Schrein auf. Örtliche Falun Gong-Praktizierende nahmen zum ersten Mal an dem Ereignis teil. Sie zeigten einen traditionellen chinesischen Fächertanz und einen Löwentanz. Sie zeigten auch die Falun Gong-Übungen.

Die Praktizierenden traten am 7. Oktober erneut auf. Einige Zuschauer zeigten Interesse daran die Falun Gong-Übungen zu lernen und fragten nach genauen Informationen über die Praktik. Die Praktizierenden verteilten Informationsmaterialien über die Verfolgung von Falun Gong in China.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv