Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Israel: Die Internationale Kunstausstellung „Die Kunst von Wahrhaftigkeit Barmherzigkeit Nachsicht“ in Ra’anana

Die Internationale Kunstausstellung „Die Kunst von Wahrhaftigkeit- Barmherzigkeit-Nachsicht“ wurde vor Kurzem im israelischen Ra‘anana gezeigt. Viele Ortsansässige besuchten die Ausstellung, um die Gemälde zu betrachten und zu einer neuen Sichtweise über die chinesische Kultur zu gelangen. Seit 2004 wanderte diese Ausstellung durch 200 Städte in 40 Ländern.

Für die Ausstellungsbesucher gab es eine Führung mit Informationen über die Künstler und deren Werke. Die Künstler richten ihr Leben nach der alten chinesischen spirituellen Disziplin Falun Dafa aus, die auch als Falun Gong bekannt ist. Diese Praktik besteht aus Übungen, Meditation und dem Leben nach den Prinzipien von Zhen, Shan, Ren (Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht).

Die Besucher lauschen aufmerksam der Führung durch die Internationale Kunstausstellung „Die Kunst von Wahrhaftigkeit Barmherzigkeit Nachsicht“ im israelischen Ra’anana.

Die Kunstwerke dieser Ausstellung sind alle im realistischen Stil gemalt. Die Ausstellung erzählt von Glauben, der Wahl eines Lebensweges, Harmonie und Friedfertigkeit, manchmal auch mitten in der Verfolgung. Das kommunistische Regime verfolgt seit 1999 Falun Dafa-Praktizierende in China auf brutale Weise, oft durch unrechtmäßige Haft, Zwangsarbeit und Folter.

Während sie die Bilder betrachteten, erkannten viele Besucher, dass es wichtig ist, klar gegen die scharfe Verfolgung der Falun Dafa-Praktizierenden in China Stellung zu beziehen. „Ich meine, dass dies das Wesentliche dieser Ausstellung ist“, war die Aussage von Frau Elen Edelman, der Koordinatorin der Ausstellung in Ra’anana.

Besucher studieren die Gemälde in der Ausstellung

Daniel, ein Ausstellungsbesucher, berichtete, dass er schockiert über das war, was er erfuhr. Er war besonders von den realistischen Porträts der Personen und deren Gesichtszüge beeindruckt. Tief bewegt war er von den Geschichten hinter den Bildern, die der Gesichtsausdruck der gemalten Personen erkennen ließ.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv