Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Puerto Rico/San Juan: Falun Dafa bei der „Baby Boomers Expo”

Zum dritten Mal in Folge beteiligten sich Falun Dafa-Praktizierende an der jährlichen Baby Boomers Expo, die im nationalen Konferenzzentrum in San Juan, Puerto Rico, stattfand. Die Veranstaltung bietet Möglichkeiten für Lebensqualität an für alle, die zwischen 1940 und 1960 geboren sind – eine Gruppe, die schätzungsweise 30 Prozent der Inselbevölkerung ausmacht.

Die Veranstaltung fand am ersten Wochenende im Oktober statt und zog über 8.000 Menschen pro Tag an. Gesponsert wurde das große Fest von American Association of Retired Persons, Versicherungsgesellschaften, Anbietern von Gesundheitsvorsorge und Lebensqualität und Finanzplanern. Die Besucher erkundeten Pavillons und Stände. Außerdem gab es live Auftritte mit Musik, Tanz und Komödien.

 

Viele Besucher fanden so etwas wie eine Oase vor – einen Stand mit gelassen wirkenden Meditierenden und mit den Worten „Wahrhaftigkeit-Barmherzigkeit-Nachsicht“. Menschen allen Alters blieben stehen und fragten: „Ist das wie Yoga?“ „Ist das wie Tai-Chi?“

Die Praktizierenden beantworteten gerne die Fragen und erklärten das Konzept der Kultivierung, wie es von Falun Dafa gelehrt wird. Für viele war „Kultivierung“ eine neue Art zu denken, doch die Idee fand rasch Anklang: „Egal wie alt ich bin, ich kann mich verbessern und ich kann damit jetzt beginnen!“, sagte ein Besucher.

Die Menschen erfuhren auch über die Verfolgung von Falun Dafa-Praktizierenden in China durch die kommunistische Regierung. Und auch über das Töten von inhaftierten Praktizierenden, um deren Organe gewinnbringend zu verkaufen. „Passiert so etwas wirklich heute noch?“, fragte ein Besucher, der über die Gräueltaten, die im Heimatland von Falun Dafa immer noch ausgeübt werden, schockiert war.

Alle, die die Falun Dafa-Übungen ausprobiert hatten, lächelten danach mit strahlenden Augen und Gesichtern. „Man kann die Energie spüren“, bemerkte ein Übender. „Ich fühle mich so ruhig und friedlich. Danke.“

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv