Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

USA/New York: 60 Abgeordnete übermitteln ihre Grüße zu Ehren des Welt-Falun-Dafa-Tages

In diesem Mai wurde der Welt-Falun-Dafa-Tag zum 17. Mal gefeiert – ein freudiges Ereignis, um auf die vielen Vorteile zu schauen, die Falun Dafa der Welt gebracht hat. Während diese Feierlichkeiten für die Dafa-Praktizierenden besonders wichtig sind, haben auch Freunde und Unterstützer auf der ganzen Welt deren Bedeutung erkannt. 60 Abgeordnete aus New York haben Glückwunschbriefe geschickt und Proklamationen zu Ehren von Falun Dafa veröffentlicht. Sie würdigen die universellen Werte Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht und den positiven Einfluss von Falun Dafa auf die Gesellschaft.

Neben den Abgeordneten, die persönlich ihre Unterstützung für Falun Dafa zeigten, haben 48 Abgeordnete die Ehrenvolle Erwähnung des Abgeordneten Steven Englebright mit unterschrieben.

Die Ehrenvolle Erwähnung anlässlich des Welt-Falun-Dafa-Tages von Steven Englebright mit den Unterschriften von 48 Abgeordneten des Staates New York

Steven, Englebright, Abgeordneter des Staates New York für den 4. Bezirk

48 Abgeordnete haben die Ehrenvolle Erwähnung (die Namen sind am Ende des Berichts aufgelistet) unterschrieben

Am Ende der Ehrenvollen Erwähnung bestätigten die Politiker: „Der Bundesstaat New York ist ein besserer Ort geworden durch die Falun Dafa-Praktizierenden, die sich für Erleuchtung und spirituelle Erfüllung einsetzen“ und erklärten den 13. Mai offiziell zum „Welt-Falun-Dafa-Tag“.

Weitere 15 Abgeordnete des Staates New York schickten persönlich Proklamationen, Ehrenvolle Erwähnungen oder Grußschreiben.

Die Ehrenvolle Erwähnung von Kimberly Jean-Pierre, Abgeordnete des 11. Bezirks

Die Ehrenvolle Erwähnung von Charles D. Lavine, Abgeordneter des 13. Bezirks

Die Ehrenvolle Erwähnung von Latrice M. Walker, Abgeordnete des 55. Bezirks

Die Ehrenvolle Erwähnung von Walter T. Mosley, Abgeordneter des 57. Bezirks

Die Ehrenvolle Erwähnung von John T. McDonald, III, Abgeordneter des 108. Bezirks

Die Ehrenvolle Erwähnung von Andrew P. Raia, Abgeordneter des 12. Bezirks

Die Ehrenvolle Erwähnung von David G. McDonough, Abgeordneter des 14. Bezirks

Die Ehrenvolle Erwähnung von Brian F. Curran, Abgeordneter des 21. Bezirks

Die Ehrenvolle Erwähnung von Robert J. Rodriguez, Abgeordneter des 68. Bezirks

Die Proklamation von Aileen M. Gunther, Abgeordnete des 100. Bezirks

Die Ehrenvolle Erwähnung von James N. Tedisco, Abgeordneter des 112. Bezirks

Die Ehrenvolle Erwähnung von Mark C. Johns, Abgeordneter des 139. Bezirks

Ein Brief von Chad A. Lupinacci, Abgeordneter des 10. Bezirks

Ein Brief von Ron Kim, Abgeordneter des 40. Bezirks

Ein Brief von Walter T. Mosley, Abgeordneter des 57. Bezirks

Es folgt die Auflistung all der Abgeordneten, die die Ehrenvolle Erwähnung ebenfalls unterschrieben haben:Carmen E. Arroyo, Will Barclay, Michael R. Benedetto, Kenneth D. Blankenbush, Karl Brabenec, James F. Brennan, Marc W. Butler, John D. Ceretto, Jane L. Corwin, Clifford W. Crouch, Janet L. Duprey, Patricia A. Fahy, Michael J. Fitzpatrick, Sandy R. Galef, Joseph M. Giglio, Mark Gjonaj, Andrew Goodell, Richard N. Gottfried, Alfred C. Graf, Aileen M. Gunther, Steve M. Hawley, Andrew D. Hevesi, Dov Hikind, Kieran M. Lalor, Peter A. Lawrence, Joseph R. Lentol, Guillermo Linares, Chad A. Lupinacci, Nicole Malliotakis, David G. McDonough, L. Dean Murray, Felix W. Ortiz, Crystal D. Peoples-Stokes, N. Nick Perry, Andrew P. Raia, Jose Rivera, Annette M. Robinson, Addie J. Russell, Robin L. Schimminger, Luis Sepulveda, Jo Anne Simon, Daniel G. Stec, Al Stirpe, Claudia Tenney, Fred W. Thiele, Jr. , Mathew J. Titone, Michelle R. Titus und Kenneth P. Zebrowski.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv