Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

USA: Praktizierende feiern den 20. Jahrestag der Vorstellung von Falun Gong in Houston

Vor zwanzig Jahren, es war de 12. Oktober, lehrte Meister Li Hongzhi zum ersten Mal in Houston Falun Gong. Um den 20. Jahrestag der Einführung von Falun Gong in Houston zu feiern, veranstalteten die Falun Gong-Praktizierenden am 9. Oktober eine Fa-Konferenz [1] und trafen sich zu einer gemeinsamen Gruppenübung im Hermann Park.

Falun Gong-Praktizierende bei der Gruppenübung im Hermann Park, Houston

Die Falun Gong-Praktizierenden zeigten am Morgen des 9. Oktobers Spruchbänder mit den Worten: „Falun Dafa“, „Wahrhaftigkeit Barmherzigkeit Nachsicht“ und „Grüße an den Meister“. Die friedlich Meditierenden in ihren leuchtend gelben T-Shirts boten einen beeindruckenden Anblick im Hermann Park.

Eine Teilnehmerin namens Zhang sagte, dass es die beste Entscheidung ihres Lebens gewesen sei, Falun Gong zu praktizieren. Das Buch Zhuan Falun (Li Hongzhi) habe ihre Einstellung zum Leben geändert und Fragen beantwortet, die sie seit Jahren gehabt habe. Sie habe danach begonnen, im täglichen Leben dem Grundsatz Wahrhaftigkeit-Barmherzigkeit-Nachsicht zu folgen und sich wirklich zu kultivieren. Bei Konflikten schaue sie nach innen, statt anderen die Schuld zu geben, erklärte sie.

[1] Houston, USA: Konferenz zum Erfahrungsaustausch gedenkt eines historischen Besuches vor 20 Jahren
http://de.minghui.org/html/articles/2016/10/13/123251.html

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv