Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

USA/ New York: Informationsstand beim 11. „Dance Parade & Festival“ beliebt

Falun-Gong-Praktizierende erhielten beim diesjährigen „Dance Parade & Festival“ in New York für ihre Darbietungen herzlichen Applaus. Im Anschluss an die Parade waren die Praktizierenden noch mit einem Informationsstand im Tompkins Square Park präsent, der von den Besuchern ebenfalls sehr begrüßt wurde.

Die Parade fand am 20. Mai statt und stand diesmal unter dem Motto „Dance for Peace“. Die Praktizierenden zeigten an ihrem Stand die Übungen und Transparente und sammelten unter den Besuchern Unterschriften für die Beendigung der Verfolgung von Falun Gong in China.

 
 

20. Mai 2017: Praktizierende stellen beim jährlich stattfindenden „Dance Parade & Festival“ Falun Gong vor.

Ein gebürtiger Amerikaner kam mehrere Male an den Stand und sagte: „Ich mag die Übungsvorführung, weil ich die Energie spüren kann.“ Er fügte noch hinzu, dass Falun Gong viele Lebensfragen thematisiere, über die er gerne mehr erfahren würde.

Als er von der Verfolgung in China erfuhr, ermutigte er die Praktizierenden, ihre Bemühungen fortzuführen und sich für Glaubensfreiheit in China einzusetzen.

 
 

Viele Zuschauer zeigen Interesse, die Übungen zu lernen, und unterschreiben die Petition gegen die Verfolgung von Falun Gong in China.

Ein anderer junger Mann, der am Stand stehengeblieben war, sagte, dass er früher schon einmal die Gruppenübungen der Praktizierenden gesehen habe. „Auch habe ich ein Buch, mit dessen Hilfe ich die Übungen lernen und alleine praktizieren kann“, erklärte er den Praktizierenden. Er meint das Buch Das große Vervollkommnungsgesetz des Falun-Buddha-Gebotes (Li Hongzhi). Weil seine Muttersprache Koreanisch sei, könne er sich jedoch nur nach den Bildern in dem Buch richten, nicht aber den Text lesen.

Ein Praktizierender korrigierte seine Übungsbewegungen und informierte ihn über den Buchladen „Tianti“ in Manhattan, wo die Falun-Dafa-Bücher in verschiedenen Sprachen, auch Koreanisch, erhältlich sind.

Englische Version vorhanden
http://en.minghui.org/html/articles/2017/5/26/164006.html

Chinesische Version vorhanden
http://www.minghui.org/mh/articles/2017/5/25/348710.html

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv