Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Gedicht: Herz und Gedanken

Ist es möglich, das ein Herz zu erlangen, das wie Gold scheint,
Ein Herz, das alles umarmt?

Solange wir uns selbst erhöhen,
Aus dieser grauen Welt empor,
Und dem Ruf des Dafa (1) folgen.

Ist es möglich, in den absolut stillen Geisteszustand einzutreten,
Ein Geist, der über alles hinausgeht?

Solange wir uns selbst erhöhen,
Aus dieser Welt voller Klamauk empor,
Und uns wahrlich dem großen Gebot richten.

(1) Dafa – großes Gebot, großes Gesetz

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema