Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Australien: Am australischen Nationalfeiertag nahmen Praktizierende in Adelaide an den städtischen Feierlichkeiten teil

Am 26. Januar 2005, um 8:30 Uhr, begannen die von der Stadtregierung Adelaide organisierten Feierlichkeiten zum australischen Nationalfeiertag. Um den Bürgern dort die schöne Seite von Falun Dafa näher zu bringen, nahmen Praktizierende aus Adelaide an dieser Feier teil.

Neben verschiedenen anderen Festbeiträgen stand auch eine Parade auf dem Programm. Die Festteilnehmer bildeten mehr als siebzig Gruppen unterschiedlicher Nationalitäten und Kulturen. Die Parade begann in der Wilhelm Straße im Stadtzentrum und endete am Victoria Platz. Alle Teilnehmer präsentierten sich dem Publikum von ihrer schönsten Seite.

Die Darbietung der Falun Gong Praktizierenden war auffallend schön. Einige ’Himmlische Jungfrauen’ in Tang Dynastie-Kostümen führten den Umzug an. Sie hielten Lotosblumen in ihren Händen und führten den Fächertanz auf. Auf dem mit Blumen verzierten Festwagen demonstrierten Praktizierende in gelben Übungsanzügen bzw. Tang Dynastie-Kostümen die Falun Gong Übungen. Die Zuschauer applaudierten begeistert, als die Gruppen vorbeizogen.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv