Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Falun Gong Informationszentrum Großbritannien: Parlamentsmitglied unterstützt die Menschenrechts-_organisation "Rettet unsere Familienmitglieder" bei einer Londoner Pressekonferenz

LONDON (UKFGIC) – John Robertson, Parlamentsmitglied und Vertreter der Labour Partei Glasgow, wird bei einer Pressekonferenz in College Green vor dem House of Commons (Britisches Unterhaus), London am Mittwoch, den 9. März 2005, um 17:00 Uhr sprechen. Nach der Pressekonferenz wird er für die Aktion "Rettet unsere Familien" ca. 15.000 Unterschriften bei der Parlamentssitzung an diesem Abend einreichen. Frau Yu Yu Williamson, Wahlkreisbewohnerin von John Robertson, Falun Gong Praktizierende und Anwohnerin von Anniesland, sammelte die Unterschriftenlisten aus ganz Großbritannien, damit sie der Abgeordnete für sie im Parlament einreichen kann.

Die Petitionen "Rettet unsere Familien" bitten die Regierung, sieben Freunde und Familienmitglieder von chinesischen Bewohnern Großbritanniens aus China zu retten, die dort für das Praktizieren von Falun Gong verfolgt werden. Die Praxis wurde von der Kommunistischen Partei Chinas 1999 aufgrund ihrer großen Popularität verboten. Falun Gong basiert auf den Werten Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht und hat durch die vielen Bemühungen von örtlichen Praktizierenden auf die Verfolgung aufmerksam zu machen, die Aufmerksamkeit des schottischen Volkes erregt. Es wurden Veranstaltungen abgehalten, darunter schottischen Schulkindern die fünf einfachen Falun Gong Übungen beibringen, das Abhalten von kostenlosen Übungskursen, ein friedlicher Protest vor dem chinesischen Konsulat in Edinburgh und die Teilnahme am Edinburgher Kunstfestival, welches an Ostern und im August abgehalten wurde.

Herr Robertsons Büro in London war erfreut sich für die Petition einzusetzen und beim Ansetzen der Pressekonferenz, um Frau Williamsson zu helfen Aufmerksamkeit zu erhalten und ihr moralische Unterstützung bei ihrem Versuch zu geben, für ein Ende der Verfolgung zu appellieren.

Bitte helfen Sie, unsere Familienmitglieder zu retten: http://www.faluninfo.net/familyrescue.asp

NEWS – 9. März 2005
Falun Gong Information Centre (UK), Weitere Kontakte: www.clearharmony.net

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv