Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Frankreich: Falun Gong wird in der Stadt St. Louis bekannt gemacht

St. Louis im Elsaß, ist eine kleine Stadt an der Schweizer Grenze. Vor mehreren Wochen entschlossen wir uns, den Einwohnern von St. Louis Falun Gong vorzustellen und sie über die ernsthaften Menschenrechtsverletzungen gegen Praktizierende in China zu informieren. Viele Einwohner hatten schon von der Praxis gehört und waren daran interessiert, mehr zu erfahren.

Eine Frau kam gegen Ende der Veranstaltung auf uns zu und sagte uns, daß sie sich über die Situation der Falun Gong Praktizierenden China Sorgen mache, die seit fast sechs Jahren unter der grausamen Verfolgung durch die chinesische kommunistische Partei leiden müssen. Außerdem wollte sie gerne die Falun Gong Übungen lernen. Sie ist Mitglied einer Gruppe, die sich für die Beziehung zwischen der Menschheit, der Gesundheit und dem Universum interessiert. Als sie uns sah, hatte sie sofort das Gefühl, daß ihre Gruppe auch Falun Gong kennenlernen solle.
In der folgenden Woche bekamen wir schließlich die Gelegenheit, ein Video der fünf Übungen und einige Informationen über die Verfolgung bei dieser Gruppe zu zeigen. Die Teilnehmer waren sehr interessiert an Falun Gong und sagten, daß sie gerne die Übungen lernen wollen, also organisierten wir einen speziellen Kurs in einer Konferenzhalle eines Hotels.

Wir hofften, daß viele Menschen diese Gelegenheit wahrnehmen würden. Die Frau, die uns zuerst angesprochen hatte, half uns fleißig, Flyer zu verteilen und in Geschäften und anderen öffentlichen Orten Plakate anzubringen, um zu informieren. Außerdem schrieb sie selbst viele Briefe und lud ihre Freunde dazu ein, zu dem Übungskurs zu kommen.

Der Kurs stellte sich als sehr erfolgreich heraus. Wir begannen damit, zu erklären, was Falun Gong ist. Wir sprachen über die Geschichte der Praxis und die derzeitige Verfolgung in China. Es gab weit mehr Teilnehmer, als wir erwartet hatten, und die Leute, die zu spät kamen, konnte nicht genug Platz finden, um die Übungen zu praktizieren.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv