Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Schweden: Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht scheint in den Herzen der Kinder (Teil 2)

Nordische Falun Gong Praktizierende trafen sich in den Osterferien in Stockholm, um gemeinsam die Lehren von Falun Gong zu studieren und ihre Kultivierungserfahrungen auszutauschen. Die Kinder der Praktizierenden waren auch mit dabei. Sie spielten, sangen, bastelten und malten verschiedene Falun Embleme und Lotusblumen und sagten Gedichte von Meister Li Hongzhi auf. Sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen Praktizierenden praktizierten gemeinsam die Falun Gong Übungen im warmen Sonnenschein des frühen Frühlings und erfreuten sich eines unvergeßlichen Festes.

Kleines Baby singt "Falun Dafa ist gut!"

Alle waren froh, die Kinder zu sehen. Im Kreis verbrachten sie eine halbe Stunde täglich mit Singen und lasen unter Anleitung von erwachsenen Praktizierenden Meister Li´s Gedichtesammlung . Dies war einer ihrer beliebtesten Aktivitäten. Er ließ sie die Lieder aussuchen, und eines der Favoriten war das chinesische Lied "Falun Dafa Hao" (Falun Dafa ist gut). Sogar die ganz Kleinen öffneten sangen mit. Das jüngste Kind ist weniger als zwei Jahre alt. Es kann noch nicht viel sprechen, sagt aber schon: "Falun Dafa ist gut".

Mein Sohn schlug vor, das Lied "Für dich gekommen" zu singen. Am Anfang befürchtete ich, daß der Text für die Kinder zu schwierig sein könnte, und sie nicht die Geduld haben würden, es zu lernen. Als wir es jedoch versuchten, waren sie vollständig vertieft in die Musik. Einige von ihnen sangen laut und andere hörten still und vergnügt zu. Alle Kinder hatten blühende gesunde Gesichter. Ihre Unschuld und Aufrichtigkeit berührte jeden zutiefst.

Eine Kultivierungsumgebung für junge Praktizierende

Unter den jungen Praktizierenden gab es viele Xinxing ( Herz/Geist Natur, Charakter) Tests. Der acht Jahre alte Anton ist ein energiegeladener Junge. Wenn sich die Mädchen weigerten, mit ihm zu spielen, regte er sich laut auf, fühlte sich abgelehnt und begann laut zu weinen. Ich rief alle jungen Praktizierenden zusammen, und erzählte ihnen von den Prinzipien Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Toleranz. Sie verstanden und kamen besser miteinander aus. Als später das "Erdulden von psychischen Schwierigkeiten" zum Thema wurde, sagte Anton: "Es war schwierig für mich, als ich mich verletzt fühlte. Es ist nicht leicht, die Wut zu ertragen."

Wie die Erwachsenen auch, brauchen auch unsere jungen Kinder eine Kultivierungsumgebung. Während der Osterferien hörten die jungen Praktizierenden Kultivierungsgeschichten von anderen an, lasen im "Hong Yin" (Gedichteband), praktizierten die Falun Gong Übungen und lösten Schwierigkeiten, wann immer sie auftraten. All diese Faktoren haben dabei geholfen, eine Kultivierungsumgebung zu schaffen.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv