Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Tschechische Republik: Aufdeckung der Grausamkeiten in chinesischen Zwangsarbeitslagern

Am 31. März 2006 hielten Falun Gong Praktizierende in Chrudim in der Tschechischen Republik eine Veranstaltung ab, um die brutale Verfolgung von Falun Gong Praktizierenden in chinesischen Arbeitslagern aufzudecken. Ein Insider enthüllte, dass Tausende von Falun Gong Praktizierenden in Konzentrationslagern über ganz China verteilt inhaftiert sind, und dass niemand da lebend herausgekommen ist. Körperorgane, wie Leber, Nieren, Augenhornhaut und andere, werden von lebenden Praktizierenden entnommen, und ihre Überreste werden eingeäschert, um die Beweise zu vernichten. Es gibt mindestens 36 solche Konzentrationslager in China, und ähnliche Verbrechen werden auch in Gefängnissen, Arbeitslagern und Krankenhäusern und angeschlossenen Einrichtungen begangen.

Die Praktizierenden, die nach Chrudim kamen, bauten gemeinsam einen Stand mit Postern auf, um die Anwohner über die Verbrechen der KPC zu informieren. Der stellvertretende Bürgermeister der Stadt erhielt detaillierte Informationen über die Verbrechen der Organentnahme und dem verbundenen illigalen Orgnhandel. Einige Praktizierende verteilten Flyer, während andere die fünf Falun Gong Übungen vorführten.

Viele Menschen stellten Fragen und wollten mehr über Falun Gong und die Verfolgung in China erfahren. Ein Reporter einer lokalen Zeitung entschied sich, ein Interview mit einem der Praktizierenden durchzuführen und sagte, dass er einen Artikel über Falun Gong schreiben werde.

Die Menschen unterschreiben die Petition, um ihre Unterstützung für die verfolgten Praktizierenden auszudrücken und sehen sich die Posterausstellung an, um mehr zu erfahren

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv