Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

USA: Die Falun Gong-Praktizierenden wurden zum Festumzug in West Virginia eingeladen und gewannen fünf Preise

Am Nachmittag des 20. Mai 2006 fand in Buckhannon, West Virginia, einer der größten Festumzüge im Osten der USA statt – der Erdbeer-Festumzug. Dazu wurden die besten Musikkapellen und Ensembles aus verschiedenen Gegenden von ganz Amerika eingeladen. Die Falun Gong-Gruppe war die einzige asiatische Gruppe, die eingeladen worden war. Sie gewann fünf Preise.

Die Falun Gong-Gruppe gewann fünf Preise

Das Erdbeer-Fest von West Virginia begann im Jahr 1936 und wurde bis heute bereits 65 Mal gefeiert, mit einer einzigen Unterbrechung während des zweiten Weltkriegs. Dieser eigenartige traditionelle Festumzug von West Virginia hat sich schon zu einem der über 100 hervorragenden Umzüge Amerikas entwickelt. Jedes Jahr kommen die besten Musikkapellen, Schulorchester, hohen Beamten, Geschäftmänner und Handwerker aus Amerika und anderen Ländern hierher, um daran teilzunehmen. Die Organisationskommission des Erdbeer-Festes braucht ein Jahr, um das jährliche Fest zu organisieren und die Umzuggruppen auszuwählen. Seit 1980 haben über 100.000 Musiker und Künstler aus den 36 Bundesstaaten der USA, Distrikt of Columbia, Kanada und Mexiko an dem Erdbeer-Festumzug teilgenommen.

Herr Wang Tao, ein Organisator der Falun Gong-Gruppe, sagte, dass die Organisationskommission die Kosten für den Verkehr und die Unterkunft der Falun Gong-Praktizierenden übernommen hätte. Die Praktizierenden wären von dieser herzlichen Einladung so berührt gewesen, dass über 300 Praktizierende aus Washington D.C, New York und aus der Umgebung von West Virginia an diesem Umzug teilnahmen, obwohl sie alle sehr beschäftig seien.

Bei dem Umzug am Samstag erreichte das bereits eine Woche andauernde Erdbeer-Fest den Höhepunkt. Zehntausende von Touristen und Ortsansässigen standen auf beiden Seiten der Straße und schauten sich den Umzug an. Unter den über 100 Umzugsgruppen war die Falun Gong-Gruppe die größte Gruppe, sie bestand aus 300 Personen. Das Himmlische Orchester, das kurz zuvor an den Paraden in Manhattan, New York und in Washington teilgenommen hatte, führte die Falun Gong-Gruppe an. Das Orchester spielte während des Marsches mehrere imposante Musikstücke, die ein positives Echo unter den amerikanischen Zuschauern hervorriefen.

Direkt hinter dem Orchester war der Lotusblumenwagen. Auf dem Dach des Blumenwagens blühte eine riesige rosarote Lotusblume. Die Blumenblätter waren aus durchsichtiger Seide. Die Worte „Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht“ waren auf den grünen Blättern mit goldenen Schriftzeichen auf Chinesisch und Englisch gestickt. Jeder Stock von dem dreistöckigen Blumenwagen war mit rosaroten Lotusblumen dekoriert, mit ein paar gelben Blumen und grünen Blättern zum Kontrast. Vorne auf dem Wagen saßen drei chinesische und westliche Praktizierende verschiedenen Alters im Lotussitz zwischen den Blumen und zeigten die Falun Gong-Übungen. Vier weibliche Falun Gong-Praktizierende tanzten vor dem Blumenwagen, mit Lotusblumen in der Hand. Unter der Begleitung schöner Musik begrüßten fünf weibliche Falun Gong-Praktizierende in Kostümen aus der Tang-Dynastie freundlich die Zuschauer. So ein friedliches, herrliches Bild!

Die Hüfttrommel-Gruppe aus 70 Personen bildete das Ende der Falun Gong-Gruppe. Viele Menschen aus West Virginia sahen die Hüfttrommel-Aufführung zum ersten Mal und waren sehr erstaunt.

Während des einstündigen Umzuges ernteten die Falun Gong-Praktizierenden überall stürmischen Applaus. Viele Menschen verlangten Informationsmaterialien von den Praktizierenden.

Nach dem Umzug wurde die Preisverleihungszeremonie in der Aula des WV Wesleyan College abgehalten. Die Falun Gong-Gruppe, die zum ersten Mal an dem großen Erdbeer-Festumzug teilgenommen hatte, gewann fünf Preise. Der Blumenwagen war am beliebtesten und gewann drei Preise: „Der beste professionelle Blumenwagen des Festumzuges“, „Der von den Jugendlichen ausgewählte beliebteste Blumenwagen des Erdbeer-Festes“ und „Das vom Präsidenten des WV Erdbeer-Festes am willkommensten Geheißene“. Die Hüfttrommel-Gruppe erhielt den ersten Preis und das Himmlische Orchester erhielt den dritten Preis unter den musikalischen Aufführungsgruppen.

Herr Stephen Benson, der Präsident der Organisationskommission des WV Erdbeer-Festes 2006, sagte, dass die Mitglieder der Organisationskommission im letzten Jahr die großartige Parade zu Weihnachten in Hollywood, Kalifornien, im Fernsehen gesehen hätten und sie die Vorführung von Falun Gong Gruppe sehr schätzten. Aus diesem Grund hätten sie die Falun Gong-Praktizierenden angerufen und die Paradegruppe, zusammengesetzt aus dem Himmlischen Orchester, der Hüfttrommel-Gruppe und dem Blumenwagen, zu dem großen Erdbeer-Festumzug eingeladen. Beson erklärte, dass alle Mitglieder der Jury der Meinung seien, dass die Vorführung der Falun Gong-Gruppe ganz hervorragend sei.

Eine Praktizierende, Frau Ge Min, sagte, die Falun Gong-Praktizierenden teilten dadurch nicht nur der amerikanischen Bevölkerung die traditionelle chinesische Kultur mit, noch wichtiger sei es, dass sie dadurch den Menschen die Schönheit von Falun Dafa zeigen würden. Das friedliche geistige Antlitz, das die Falun Gong-Praktizierenden während des Umzuges gezeigt hätten, habe einen tiefen Eindruck auf die Organisatoren gemacht und würde von den Ortsansässigen gelobt.

Während sich die Falun Gong-Praktizierenden in den letzten Jahren allmählich der freien multikulturellen amerikanischen Gesellschaft angepasst haben, verstehen viele Menschen auch immer mehr über die Grundprinzipien von Falun Gong: Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv