Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Taiwan: Falun Gong-Praktizierende wurden eingeladen, an einem Polizeifeiertag die Übungen vorzuführen

Am 14. Juni 2007 waren das Himmelreich-Orchester und die Hüfttrommelgruppe der Falun Gong-Praktizierenden von der Polizeibehörde des Kreis Dongping in Taiwan eingeladen, an der Festversammlung des 29. Polizeifeiertages teilzunehmen. Das Motto der Festversammlung war “unbestechlich, gerecht, gesund und aktiv“ und wurde von dem Trommelschlag der Hüfttrommelgruppe eröffnet.

Die Hüfttrommelgruppe

Das Himmelreich-Orchester

Praktizierende zeigen die fünf Falun Gong Übungen

Real Video: online (1:27 Minuten) Herunterladen (4.9MB)

Vorgehen beim Herunterladen: Rechts auf die Maus drücken, „Save Target As….“ wählen

Die herrliche Vorführung des Himmelreich-Orchesters, das aus Falun Gong-Praktizierenden besteht, bildete den Höhepunkt der Festversammlung. Viele Zuschauer meinten, dass die Vorführung des Himmelreich-Orchesters ihnen trotz des heißen Wetters ein angenehmes Gefühl beschert habe, sie waren begeistert.

Die Praktizierenden waren auch eingeladen, die fünf Falun Gong Übungen zu zeigen. Durch die Einführung der Veranstalterin verstanden die Hunderte von Zuschauern das Wunderbare von Falun Gong noch besser. Sie wurden darüber informiert, dass Falun Gong in über 80 Länder verbreitet ist und dass auch viele taiwanischen Polizisten Falun Gong praktizieren. Frau Li, eine Falun Gong-Praktizierende, erzählte, dass die Praktizierenden in China von der Polizei verfolgt, in Taiwan jedoch von der Polizei eingeladen würden, um an einer Festversammlung zum Polizeifeiertag teilzunehmen. Wie groß der Unterschied doch sei. Sie meinte, wenn sich mehrere Menschen entsprechend der Anforderung von „Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht“ verhalten würden, die Kriminalitätsrate sicher sinken würde.

Der Chef der Polizeibehörde des Kreises Dongping brachte zum Ausdruck, dass die Polizei sich den Menschen gegenüber normalerweise eher „kämpferisch“ zeige. Um der Bevölkerung ihre Freundlichkeit zu zeigen, habe sie gezielt die Falun Gong-Praktizierenden eingeladen, um ihnen ihre Übungen zu zeigen. Er hoffte, dass die Polizisten in ihrer Arbeit, ähnlich wie die Praktizierenden, Persönlichkeiten nach den noblen Prinzipien [des Falun Gong] ausbilden können, um die Rolle, „der Bevölkerung zu helfen“, besser ausfüllen zu können.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv