Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

USA: Viele Bewohner von Long Island, New York, haben den Wunsch, Falun Gong zu lernen

Jeden Frühling und Sommer finden in Long Island, New York, viele belebte freie Märkte statt. Praktizierende aus Long Island haben an einigen dieser Veranstaltungen teilgenommen. Jedes Mal wollten viele Anwohner Falun Gong lernen und die Tatsachen über die Verfolgung erfahren.

Praktizierende aus Long Island nehmen an einem freien Markt teil und stellen Falun Dafa vor

Viele Menschen interessieren sich für Falun Gong und kommen näher, um mehr zu erfahren

Immer mehr Menschen haben den Wunsch, Falun Gong zu lernen

Einige dieser Märkte wurden längsseits der Straße abgehalten. Eine große Anzahl von Anwohnern, die in ihren Autos vorbeifuhren, sahen die Demonstration der Übungen sowie die Plakate und Transparente der Praktizierenden. Manche Veranstaltungen fanden in Schulen statt, wo die Lehrer, die Angestellten und die Eltern der Schüler Informationsmaterialien entgegen nahmen. Bei Veranstaltungen entlang belebter Straßen äußerten viele Anlieger den Wunsch, Falun Gong zu lernen.

Am 10. Juni 2007 begann das jährliche Fest in Smithtown. Bereits am frühen Morgen bauten mehr als 400 Firmen und Einzelunternehmen aus Long Island ihre Stände auf. Die Falun Gong-Praktizierenden nutzten die Zeit am frühen Morgen, um den Angestellten der Firmenstände Literatur über die wahren Umstände der Verfolgung zu geben. Die Menschen nahmen die Informationen freundlich entgegen und lasen sie aufmerksam durch.

Die Falun Gong-Praktizierenden hängten ein Transparent mit der Aufschrift „Falun Dafa ist gut“ und Bilder mit den Übungen auf. Neben das Transparent stellten sie einen Tisch mit Informationsmaterialien auf. Ein Teil der Praktizierenden sendete aufrichtige Gedanken aus, manche verteilten Flugblätter, einige führten die Übungen vor und andere enthüllten die brutale Verfolgung von Falun Gong und den Organraub an lebenden Falun Gong-Praktizierenden durch die Kommunistische Partei Chinas (KPCh).

Nachdem die Bewohner von den Prinzipien im Falun Dafa „Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht“ gehört hatten, meinten einige von ihnen, dass sie genau diese Prinzipien bräuchten. Viele Bewohner wollten mehr über Falun Dafa wissen und stellten Fragen.

Die Praktizierenden aus Long Island sagten, dass sie auch noch an anderen örtlichen Ereignissen teilnehmen werden, wie an den Veranstaltungen am Strand und in der Bibliothek, am Ballonfest und anderen Feiern, damit noch noch mehr Bewohner von Long Island über Falun Dafa informiert werden.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv