Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Schweden: Mehr über die Kunstausstellung in Göteborg

"Ich fühle die Kraft von Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht in der Ausstellung!" Die schwedische Kongressabgeordnete Eva Selin Lindgren sprach über ihre Gefühle bei der Eröffnungszeremonie der internationalen Kunstausstellung "Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht", die am 6. Juli dieses Jahres in der Stadtbücherei von Göteborg abgehalten wurde.

Die Bücherei in Göteborg liegt im Kulturzentrum und in der beliebtesten Straße von Göteborg, neben dem großen Theater, dem Geschichtsmuseum und der Konzerthalle. Die eine Woche dauernde Ausstellung hat viele Menschen angezogen: Künstler, politische Menschen und Touristen. Einige kamen wegen des Rufes der Ausstellung; andere fühlten sich von der Ausstellung angezogen, als sie dort vorbeikamen.

Die Kunstwerke wurden von einer Gruppe Künstler aus verschiedenen Lebensbereichen geschaffen. Diese Künstler haben ihre körperliche und geistige Gesundheit durch das Praktizieren von Falun Gong erhöht. Die Werke präsentierten auch das Wunder der Harmonie zwischen Mensch und Natur, und die Assimilation des Lebens an Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht. Sie zeigen auch das Gute und Böse der grausamen Verfolgung gegen Falun Gong, die von der Kommunistischen Partei Chinas initiiert wurde. Dies ist eine riesige menschliche Tragödie. Außerdem demonstrieren sie das universale Gesetz von Belohnung für gute Taten und Vergeltung für böse Taten. Während bösartige Menschen die Prinzipien Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht herausforderten, haben Falun Gong Praktizierende standhaft und mit großer Barmherzigkeit und Nachsicht und ohne nachzulassen Hass, Zerstörung, Plünderung und Mord ertragen. Diese Werke zeigen den Menschen Gerechtigkeit, Freiheit, Würde und Mut der Praktizierenden.

Die schwedische Kongressabgeordnete Frau Eva Selin Lindgren sagte in der Eröffnungszeremonie der Ausstellung: " Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht sind sehr wichtige Werte im Leben eines Menschen. Jedoch erleiden Menschen, die an Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht glauben grausame Verfolgung durch das diktatorische KPC Regime in China. Die Ausstellung zeigt den Mut der Menschen, die an Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht glauben. Dieser ist wirklich bewundernswert."

Ein weiterer schwedischer Kongressabgeordneter, Hans Rothenberg, sagte bei der Eröffnungszeremonie: "Während Schweden und China ihre wirtschafts- und Handelsbeziehungen verstärken, sollten beide Demokratie und Menschenrechte fördern. Wir sollten die schwedischen Athleten und Team Mitglieder der Olympischen Spiele in Peking im nächsten Jahr dazu auffordern, Botschafter der schwedischen Demokratie und Menschenrechte zu sein. Sie sollten die Verantwortung für die Verbesserung des demokratischen Prozesses und der Verbesserung der Menschenrechte in China tragen. Das Göteborger Schiff soll die Demokratie und Menschenrechte des schwedischen Volkes auch nach China bringen."

Eine über 50 Jahre alte Frau sagte einem Falun Gong Praktizierenden, der bei der Organisation der Ausstellung geholfen hatte: "Diese Ausstellung berührt das Herz sehr. Ich komme aus Kristianstad. Sie sind herzlich willkommen, diese Ausstellung in unserer Stadtbibliothek abzuhalten. Ich kann ihnen kostenlose Unterkunft anbieten."

Ein Mann blieb lange Zeit vor dem Gemälde "Rote Mauer" von Professor Zhang Kunlun stehen, und schrieb anschließend in das Gästebuch: "Solange Menschen Glauben und aufrichtige Gedanken haben, wird das Hoffnung geben."

Ein indischer Student, der an der Universität Göteborg studiert, schaute sich jedes Bild aufmerksam an. Er sagte: "Diese Verfolgung ist zu grausam. Das Leiden von Falun Gong Praktizierenden in diesen Bildern ist so real, ich bin sehr aufgewühlt."

Einige Besucher sagten, dass sie diese Ausstellung dem Olympischen Komitee von Schweden empfehlen wollten. Viele Menschen wünschten sich mehr über Falun Gong zu erfahren.

Einige hinterließen auch eine Botschaft im Gästebuch:

"Die Neugier hat mich zur Ausstellung gebracht. Ich werde sie mit einem berührten Herzen verlassen, ich werde stärker an die Kraft des Guten in der Menschheit glauben."

"Die Wahrheit gehört den Menschen, die nicht aufgeben. Diese Ausstellung von Bildern gibt mir Hoffnung und Ermutigung.

"Das Gute wird das Böse schlussendlich besiegen! Ich danke Ihnen für diese wichtige Kunstausstellung."

"Ich bin dankbar für diese Bilderausstellung. Eine außerordentlich lohnende Lektion."

"Ein Bild ist mehr wert als 1000 Worte."

"Danke für ihren Mut und ihre Aufrichtigen Gedanken."

Margareta Nordh, ein Falun Gong Praktizierender, der bei der Organisation der Ausstellung half, sagte tief bewegt: "Viele Menschen besuchten jeden Tag diese Ausstellung. Sie erfuhren durch verschiedene Quellen von der Ausstellung. Einige brachten ihre Kollegen, Freunde oder Kinder mit, um die Ausstellung anzusehen, nachdem sie sie gesehen hatten. Die meisten finden, dass dies eine berührende Ausstellung ist. Wir werden die Ausstellung auch in andere Städten von Schweden bringen, damit mehr Menschen Falun Gong und die Wahrheit über die Verfolgung von Falun Gong Praktizierenden durch die bösartige Kommunistische Partei Chinas verstehen können."

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv