Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Deutschland/Magdeburg: Falun Dafa auf dem Sommerfest eines Kindergartens dabei

Der große Kindergarten, den mein Sohn besucht, lädt auch die Eltern von Hortkindern jedes Jahr vor den Sommerferien zu einem Sommerfest ein. Außer den von Erzieherinnen selbst organisierten Vorstellungen, nehmen noch Gruppen von draußen daran teil, die Programme bringen. Die Eltern betrachten diese Veranstaltung als eine gute Gelegenheit, miteinander auszutauschen.

Dieses Jahr gab es eine neue Strategie. Zwei Monate vor dem Sommerfest hat die Leiterin des Kindergartens alle ausländischen Eltern zur Sitzung gerufen. Sie hoffte, dass wir zu dem Fest einige Programme anbieten können, die die Tradition unserer Nation widerspiegeln.

Ich wollte die Schönheit von Falun Dafa allen Kindern und Eltern vorführen. Als ich der Leiterin Falun Dafa und die fünf Übungen kurz vorstellte, sagte sie mir gleich, sie hoffe, dass ich so ein schönes Programm bringen könne. Zu dem Fest wollten wir den Kindern in der Gruppe meines Sohnes auch Namensschilder mit deutschen und chinesischen Namen anstecken.

Weil die Zielgruppe kleine Kinder und deren Eltern waren, schenkte ich ihnen noch selbstgemachte kleine, schöne Lesezeichen und gefaltete Lotusblumen aus Buntpapier. Ich sagte ihnen, dass die beiden Geschenke Glücksbringer seien und ihnen Harmonie und Glück bringen werden. Jedes Mal, nachdem ich eine Übung fertig gezeigt hatte, sah ich die Kinder und Eltern, wie sie gespannt darauf warteten, ein Lesezeichen und eine Lotusblume zu bekommen.

Unter Eltern und Erzieherinnen gab es auch manche, die Interesse für das Lernen der Falun Gong-Übungen hatten. Nachdem sie meiner Vorführung zugeschaut hatten, fragten sie mich, wo sie Falun Dafa lernen könnten. Daraufhin gab ich ihnen die Infos über unsere Übungsgruppe und klärte sie über die grausame Verfolgung in China auf. Manche Eltern lernten gleich vor Ort von mir die Übungen. Eine Mutter sagte, dass die Übungen sehr attraktiv seien. Eine Erzieherin hoffte, dass ich allen Kolleginnen zuerst die Übungen beibringen könnte, dann würden sie sie den Kindern weiter geben. Sie sagte, die Übungen wären bestimmt gut für die Gesundheit und das Wachstum der Kinder.

Der Nachmittag war schnell vorbei. Ich sah, dass alle sehr zufrieden wirkten als sie den Kindergarten verließen. Ich freute mich für sie.

Vorführung der 5. Übung

Zuschauer

Papierlotusblumen fuer die Kinder

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv