Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

USA/Dallas: Regierungsbeamte gratulieren dem Chinese New Year Spectacular

Am 7. Januar 2008 fand im Nokia Theater, Dallas in Texas, das Chinese New Year Spectacular von NTDTV statt. Ungefähr 100 lokale Regierungsbeamte und Geschäftsleute besuchten den Empfang, der vor der Show abgehalten wurde. Mehrere Regierungsbeamte stellten Proklamationen für die Show aus und Kongressabgeordnete schickten Glückwunschbriefe.

Staatsvertreter von Texas Paula Pierson und Kirk England stellten eine Proklamation zur Anerkennung der Show aus.

Richard Fregoe, Stadtratsmitglied von Grand Prairie, stellte eine Proklamation im Namen des Bürgermeisters und des Stadtrats aus.

Susie Miller vom Büro des Kongressabgeordneten Kenny Marchant verliest einen Glückwunschbrief.

Herr Zhou Jianyuan, der Bürgermeister von Addison, spricht beim Empfang.

Beim Empfang gaben die Staatsvertreter von Texas, Paula Pierson und Kirk England, zur Auszeichnung des Chinese New Year Spectaculars eine Proklamation heraus. Die Kongressabgeordnete Pierson begrüßte alle Künstler und erklärte, dass es ihr eine Ehre sei, die Show zu sehen. Der Kongressabgeordnete Kirk England las die Proklamation vor, in der die Vertreter ihre Unterstützung der Show zum Ausdruck gebracht hatten und ihr Lob für die Vorstellung der chinesischen Kultur durch die Kunst unter den Amerikanern aussprachen.

Frau Li Weina, die Vizedirektorin von Divine Performing Arts, drückte den Firmen gegenüber ihre Wertschätzung für die Proklamationen aus. Sie sagte, der Zweck der Show sei es, dem Publikum reine, traditionelle chinesische Kultur, unverschmutzt von der Kommunistischen Partei, zu übermitteln.

Der Bürgermeister von Grand Prairie, wo die Show stattfand, stellte eine Proklamation aus. Stadtratsmitglied Richard Fregoe las die Proklamation im Namen des Bürgermeisters und des Stadtrats beim Empfang vor. Die Proklamation beinhaltete ein Lob für die Erleichterung der Kommunikation zwischen West und Ost sowie für die gute Gelegenheit für im Ausland lebende Chinesen, diesen wichtigen Festtag zu feiern.

Susie Miller vom lokalen Büro des Kongressabgeordneten Kenny Marchant las den Glückwunschbrief des Kongressabgeordneten vor, in dem Herr Marchant die Künstler begrüßte und seine Anerkennung ausdrückte, dass die Show reine chinesische Kultur nach Texas bringe.

Herr Zhou Jianyuan, der Bürgermeister von Addison, begrüßte die Künstler beim Empfang. Er sagte, dass die Show eine großartige Möglichkeit sei, das chinesische Neujahr zu feiern und wünschte der Aufführung viel Erfolg.

Herr Mike Simpson, der Bürgermeister von Frisco, begrüßte die Künstler ebenfalls und wünschte der Show einen vollen Erfolg. Herr Simpson empfahl die Show den Stadtratsmitgliedern, die den Empfang auch besuchten.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv