Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Kanada: Divine Performing Arts Mittherbst-Show fand in Toronto statt

Am 24. September 2008 um 20:00 Uhr trat Divine Performing Arts mit ihrer ersten von sieben Aufführungen zum Mitteherbstfest im John Bassett Theater im Konferenzzentrum von Toronto, Kanada auf.

Zuschauer der Gala

„Mein Tinnitus ist verschwunden.“

Frau Pei, die vor neun Monaten von Peking nach Toronto zog, erzählte dem Reporter mit Tränen in den Augen: „Heute Abend fühle ich mich großartig! Seit vier Jahren litt ich am Tinnitus. Als der erste Programmpunkt begann, hörte ich plötzlich einen Trommelton in meinen Ohren. Später hatte ich ein besseres Gefühl in meinen Ohren und jetzt ist der Tinnitus verschwunden! Ich bin sehr berührt. Mir gefiel jedes Programmteil. Das Trommelspiel war aufregend und ich kann es nicht mit Worten beschreiben. Ich möchte gerne mehr davon sehen. Die Gala ist das schönste Geschenk meines Sohnes und meiner Schwiegertochter. Es hat sich wirklich gelohnt.“

Frau Zheng aus Guilin, China, erfuhr von der Gala durch ihre Bekannten, und es war das erste Mal für sie, dass sie die Gala besuchte. Sie sagte: „In China habe ich solch eine schöne Gala noch nie gesehen. Ich bin seit zwei Jahren in Kanada und ich wusste nicht, dass es in diesem Teil der Welt solch großartige Darbietungen aus der traditionellen chinesischen Kultur gibt. Vor allem gefiel mir der Tanz der Feen. Das war wirklich sehr schön mit aparten Hintergrundszenen und musikalischer Begleitung. Ich werde meiner Tochter und meinem Schwiegersohn empfehlen, sich die Show anzusehen. Es wäre schade, wenn sie es verpassen würden.“

Herr Fang Jieyue und seine Frau aus Chicago. Herr Fang ist Leiter der darstellenden Künstlergruppe der Chicago Anliang Industrie- und Wirtschaftsvereinigung

„Ich freue mich, dass ich zum Mitteherbstfest so ein großartiges Geschenk bekommen habe“

Herr Fang Jinyue, Leiter der darstellenden Künstlergruppe der Chicago Anliang Industrie- und Wirtschaftsvereinigung und seine Frau befanden sich in Toronto auf Durchreise und übernachteten im selben Hotel wie die Künstler der Divine Performing Arts Gruppe. Herr Fang sagte: „Als wir erfuhren, dass sie heute Abend diese Aufführung geben, sind wir hingegangen, um sie uns anzusehen. Ich habe auch mit Musik zu tun. Die Koordination von Lied und Tanz mit Musik ist sehr professionell. Das Orchester hat eine perfekte Kombination von östlichen und westlichen Instrumenten. Es gibt chinesische Trommeln und westliche Musikinstrumente. Die Tänze und die Musik stimmen exakt überein und der Dirigent ist erstklassig. Ich habe den Tanz und die Musik sehr genossen.„

Er fügte hinzu: „Ich bin glücklich über solch ein großartiges Geschenk zum Mitteherbstfest. Es ist Schicksal, dass wir heute hierher gekommen sind und die Show gesehen haben.“

Jenny Lin und ihr Mann aus Guangzhou, China

„Nächstes Jahr kommen wir mit Sicherheit wieder.“

Frau Jenny Lin aus Guangzhou, China, besuchte die Gala mit ihrem Mann. Beim Interview nahm sie die Hand der Journalistin und erzählte: „Ich lernte früher Tanz und hätte mir nie vorstellen können, dass es im Ausland Tänzer gibt, die den chinesischen Tanz so professionell darstellen können. Ich fühle mich sehr wohl nachdem ich die Show gesehen habe.“

„Die Sänger sind erstklassig, besonders der Tenor Hong Ming. Die Show unterscheidet sich von anderen Shows. Ich habe das Gefühl, außerhalb der irdischen Welt und frisch und rein zu sein. Ich werde sie meinen Freunden empfehlen. Heute bin ich mit vielen Freunden gekommen und sie sind alle begeistert. Nächstes Jahr kommen wir mit Sicherheit wieder.“

Es wird noch sechs Aufführungen der Mitteherbst-Show in dem Theater geben.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv