Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

USA/San Francisco: Falun Gong-Praktizierende nehmen an der Columbus Day Parade teil

Falun Gong-Praktizierende in San Francisco wurden zum sechsten Mal eingeladen an der Columbus Day Parade am 12. Oktober 2008 teilzunehmen. Ihr Auftritt wurde von den Zuschauern herzlich begrüßt.

Die 140ste Columbus Day Parade in San Francisco begann um 12.30 Uhr vom Fisherman's Wharf, führte durch Chinatown und Little Italy, und endete im Washington Park.

Der Auftritt der Falun Gong-Praktizierenden bestand aus der Divine Land Marching Band, einem Festwagen, auf dem Praktizierende als himmlische Schönheiten gekleidet die Übungen zeigten und einer Gruppe Praktizierender, die die Übungen demonstrierten.

Die Zuschauer begrüßten die Praktizierenden herzlich. Mehrere Leute sagten, dass sie die Praktizierenden jedes Jahr gerne in der Parade sehen.

Don Casper, der Organisator der Parade, sagte, dass die Auftritte der Falun Gong-Praktizierenden seit ihrer ersten Teilnahme vor sechs Jahren, ausgezeichnet sind. Außerdem lobte er die Kostüme der Praktizierenden.

Die Columbus Day Parade ist eine der größten Paraden in San Francisco. Dieses Jahr waren mehr als 440 tausend Zuschauer anwesend.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv