Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Russland: Falun Dafa während einer Kindersportshow bekanntmachen

Die zwanzigste alljährlich stattfindende russische Kindersportshow, organisiert von der Moskauer Stadtverwaltung, wurde vom 1. – 5. November 2008 abgehalten. Über 120 Gruppen nahmen daran teil und auch Falun Gong-Praktizierende waren eingeladen.

Die Falun Gong-Übungen Erlernen der Falun Gong-Übungen
Erklärung der Fakten über die Verfolgung von Falun Gong Falun Gong-Flyer werden gerne entgegen genommen
Unterstützung für die Petition, um die Verfolgung in China zu verurteilen Kinder lernen, Lotusblumen aus Papier zu falten

Viele Menschen aus Moskau und den umliegenden Städten kamen mit ihren Kindern zur Show. Falun Gong-Praktizierende nutzten diese Gelegenheit, um den Menschen Falun Dafa vorzustellen. Am 1. und 2. November verteilten die Praktizierenden mehr als zehntausend Infoblätter zur Wahrheitserklärung [www.faluninfo.de], sowie tausend Papier-Lotusblumen.

Viele Menschen wurden von den Übungen, die die Praktizierenden auf der Bühne demonstrierten, angezogen, und manche lernten die Übungen auch sofort. Sehr viele unterschrieben die Petition, um die Verfolgung von Falun Gong in China zu verurteilen.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv