Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Fotoreportage: Taiwans prachtvolle Tradition des Praktizierens der Übungen in großen Gruppen

Am 4. November 2008, einen Tag, nachdem der Direktor der (Festland) China Straits Exchange Foundation, Herr Chen Yunlin, in Taiwan angekommen war, präsentierten ungefähr 3000 Falun Dafa-Praktizierende eine groß angelegte Gruppenübung vor dem Tor der Freiheit in Taipei. Der Falun Dafa-Verein von Taiwan hielt eine Pressekonferenz ab und rief Chen Yunlin und seine Delegation von 46 Beamten der KPCh (Kommunistische Partei Chinas) auf, bei ihrem Besuch Taiwans die Gelegenheit zu ergreifen, aus der KPCh auszutreten.

Ungefähr 3000 Praktizierende nehmen an Gruppenübungen vor dem Freiheitstor in Taiwan teil

Gruppenübung und Appell, die Verfolgung zu beenden

Die Gruppenübungen sind eine Form der Kultivierung, die Meister Li den Falun Gong-Praktizierenden gegeben hat. Taiwan hat mehr Dafa-Praktizierende als jedes andere Land außerhalb Chinas, und es sind dort etliche groß angelegte Gruppenübungen abgehalten worden, die der ganzen Welt die Harmonie und Schönheit von Falun Dafa zeigten.

Am 15. November 2003 praktizierten 10.000 Personen die Übungen vor dem Büro des Präsidenten als Teil von Aktivitäten, um eine Klage gegen den früheren chinesischen Präsidenten Jiang Zemin zu unterstützen.

Falun Dafa wurde im April 1995 in Taiwan eingeführt. Menschen aus allen Gesellschaftsschichten begannen mit der Kultivierung, darunter Ärzte, Anwälte, Ingenieure, Regierungsangestellte, Polizeibeamte, Bauern, Geschäftsleute, Studenten, Hausfrauen usw. Über 1000 Übungsplätze, die sich weit über 300 Gemeinden und Städte quer durch Taiwan erstrecken, wurden geschaffen sowie mehr als ein Dutzend Plätze auf den taiwanischen Inseln wie Penghu, Jinmen und Mazu.

Über die letzten 13 Jahre hat sich Falun Dafa in jeder Ecke von Taiwan verbreitet und blüht weiter auf. Die Zahl der Anhänger ist stetig gestiegen. Man sieht Falun Dafa-Praktizierende nicht nur in Parks am Morgen, sondern auch in Regierungsabteilungen, Fachhochschulen und Universitäten. Es ist wohl bekannt, dass Falun Dafa die Gesundheit stärken und den Geist läutern kann. Die Praktik gewann von taiwanischen Regierungsbeamten auf verschiedenen Ebenen großes Lob und erhielt von Menschen aus den verschiedensten Gesellschaftsschichten weitreichende Unterstützung.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv