Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Australien: Himmelreichorchester tritt in der Fisher’s Ghost Parade auf dem Campbelltown Stadtfest auf

Die Falun Gong-Praktizierenden wurden zur Fisher’s Ghost Parade auf dem Campbelltown Stadtfest am Nachmittag des 1. November 2008 eingeladen. Über 100 verschiedene Gruppen nahmen an der jährlichen Parade teil, die 13:30 bis 15:00 Uhr dauerte und über 20 000 Besucher anzog. In der Parade gingen verschiedene Militärkapellen, Schul- Gemeinde- und Geschäftsgruppen und zahlreiche ethnische Tanzgruppen mit und es waren eine Vielzahl von Oldtimern dabei. Die gewählten Vertreter von Bund, Ländern und Städten sahen sich die Parade von der Haupttribune aus an, die in Downtown errichtet wurde.

VIP Gäste auf der Haupttribüne applaudierten der näher kommenden Falun Gong Gruppe

Das Himmelreichorchester

Die Zuschauer winkten der Falun Gong Gruppe zu

Als das Himmelreichorchester an der Haupttribüne vorbeizog, tönte aus der Menge tosender Beifall. Viele Zuschauer winkten der Kapelle und tanzten im Rhythmus der Trommeln. Durch ein Megaphon führte der Gastgeber die Zuschauer in die Geschichte und Inhalte von Falun Gong ein.

Hinter der Kapelle zeigten Praktizierende die Falun Gong-Übungen auf einem geschmückten Paradewagen während einige weibliche Praktizierende in farbenprächtigen Kleidern im Tang-Stil tanzten.

Die Vorführung der Falun Gong Gruppe war willkommen. Die Falun Gong-Praktizierende Xiangyu Wang sagte, dass sie viele Flyer über die wahren Hintergründe von Falun Gong verteilt hätte und viele Zuschauer ihre Hände ausstreckten, um einen Flyer zu erhalten.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv