Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

USA/Kalifornien: Falun Gong ist der Höhepunkt bei der Weihnachtsparade in Los Angeles

Am 30. November fand die 77. Weihnachtsparade in Hollywood statt, an der die Falun Gong-Praktizierenden dieses Jahr zum vierten Mal teilnahmen. Die gesamte Parade bestand aus 300 Umzügen, die aus Marschkapellen, Blumenwagen, Zeichentrickfiguren, usw. bestanden. Auch viele prominente Persönlichkeiten waren dabei. Der Falun Gong-Umzug war der größte und zog zugleich auch die größte Aufmerksamkeit auf sich.

Gigantische Falun Gong-Gruppe bei der Weihnachtsparade zieht das Publikum an

Die diesjährige Parade begann um 16:00 Uhr und verlief über ca. 5 km. Hunderttausende Zuschauer warteten bereits Stunden vor Beginn der Parade an den beiden Straßenseiten und waren sehr neugierig darauf, welche Umzüge dieses Jahr erscheinen.

Der Abgeordnete Tom LaBonge aus Los Angeles sagte, dass alle Menschen – ob jung oder alt – von dieser Parade begeistert seien.

Als das Himmelreich-Orchester, das aus 100 Falun Gong-Praktizierenden bestand, die in traditionellen chinesischen Han-Kostümen gekleidet waren, auftrat, erweckte es sofort die Aufmerksamkeit der Zuschauer.

Der Blumenwagen von Falun Gong bestand aus 24 Lotusblumen, die unterschiedlich groß waren. Die größte war so groß wie ein Mensch. An den Seiten des Blumenwagens waren Bilder von Apsaras (göttlichen Feen) und Poster von der Divine Performing Arts Show zu sehen.

Am Ende des Umzugs tanzte die Hüfttrommelgruppe, die ebenfalls viel Begeisterung bei den Zuschauern auslöste.

Die Parade dauerte mehr als zwei Stunden und wurde von dem lokalen Fernsehsender in Los Angeles live übertragen.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv