Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Taiwan: Das Himmelreich-Orchester aus Taiwan spielt bei der Kaohsiung Freiwilligen Sport-Tagung

Am 29. November 2008 fand in der Chungshan Universität in Kaohsiung die südtaiwanische freiwillige Sport-Tagung statt. Früh am Morgen war in der Universität bereits viel los. Beinahe 300 Falun Dafa-Praktizierende, Mitglieder des Himmelreich-Orchesters, reisten vom Süden, Norden und von der Mitte Taiwans an. Das Himmelreich-Orchester wurde in zwei Gruppen aufgeteilt. Das Blasorchester trat während der sportlichen Ereignisse im Stadion auf, während die marschierende Kapelle die Fahnen und die Athleten ins Stadion führte.

Das Himmelreich-Orchester führt die Fahnen und die Athleten ins Stadion

Ein Mitglied der Kapelle spricht mit einem Touristen vom Festland China über die Verfolgung von Falun Gong und über die Divine Performing Arts 2009 World Tour

Die Feier zum Freiwilligen Welt-Tag, der 5. jährlichen Kaohsiung Freiwilligen Sport-Tagung, war ein großes Ereignis für die Freiwilligen aus Kaohsiung. Der Bürgermeister Herr Chen Ju; der Direktor für Sozialwesen, Herr Hsu Chuansheng; der CEO von KOC, Herr Hsu Zaojuan; viele Beiratsmitglieder der Stadt Kaohsiung und Direktoren der Freiwilligen-Vereinigung besuchten die Veranstaltung. Der Vorsitzende der Welt Freiwilligen-Vereinigung, Dr. Lee Kang-Hyun aus Korea, war ebenfalls zu dem Ereignis eingeladen. Der Bürgermeister Chen Ju und der Vorsitzende der Veranstaltung, Herr Chung Tairui, der Direktor der Freiwilligen-Vereinigung, begrüßten alle Teilnehmer und die Freiwilligen.

Während der Eröffnungszeremonie führte das Himmelreich-Orchester die Fahnen der Nation, der Stadt und der Organisationen, die an der Veranstaltung teilnahmen, ins Stadion. Als das Lied „Falun Dafa ist gut“ ertönte, wurde die Menschenmenge sehr lebendig.

Nach den Reden der prominenten Persönlichkeiten bat die stellvertretende Direktorin der Freiwilligen-Vereinigung der Stadt Kaohsing, Frau Hsu Huimei, das Himmelreich-Orchester und das Blasorchester, noch einmal aufzutreten. Sie sagte: „Die Kapelle kam schon gestern, um sich für das Ereignis vorzubereiten. Sie übten bis 21:00 Uhr. Heute Morgen kamen sie um 5:00 Uhr, um sich nochmals vorzubereiten und zu proben. Diese Anstrengungen sind sehr bewegend. Das Himmelreich-Orchester möchte die gutherzigen Freiwilligen durch seine Musik ehren und hofft, allen die Schönheit von Falun Dafa zu bringen. Sie bringt Licht und Schönheit in die Welt. Wir schätzen ihre Aufführung!“

Die Aufführung der Kapelle erhielt großes Lob. Viele der Zuschauer, die sich an den Straßen versammelten, hielten den Daumen nach oben.

Während der eine Teil der Kapelle im Stadion blieb, um bei den Sport-Ereignissen aufzutreten, ging der andere Teil der Kapelle weiter zur nahe gelegenen Touristenattraktion Xizi Bay. Dort trat das Orchester in der Nähe vom Eingang zum Generalkonsulat des Vereinigten Königreiches für Touristen aus Taiwan und aus dem Festland China auf. Die Kapelle machte auch die Divine Performing Arts 2009 World Tour bekannt und klärte über die Tatsachen der Verfolgung von Falun Gong auf.

Als die Stadtbeamten Reden hielten, machte das Himmelreich-Orchester außerhalb des Stadions eine Pause. Ein älteres Ehepaar aus UK kam auf sie zu und fragte: „Wir haben dieser Kapelle lange zugeschaut. Sie sehen sehr professionell aus. Woher kommen Sie?“ Sie wünschten sich, die Aufführung der Kapelle auch in UK zu sehen. Ein Mitglied des Orchesters erzählte ihr, dass die Kapelle nur zwei Jahren zuvor gegründet worden wäre und dass Mitglieder aller Altersklassen dabei seien, sowohl Junge als auch Alte. Er erzählte ihr auch von Divine Performing Arts und lud sie ein, sich die Show in UK anzuschauen. Das Ehepaar freute sich, dies zu hören und bedankte sich, bevor es ging.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv