Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Taiwan: Luchu Tomatenfest lädt Falun Gong zur Teilnahme ein

Vom 27. – 28. Dezember 2008 fand in dem Dorf Luchu, Kaoshiung Bezirk Luchu, das Luchu Tomatenfest statt. Die Festorganisatoren luden die Falun Gong Tianwei Tang-Trommler ein, bei den Eröffnungsfeierlichkeiten zu spielen. Die Falun Gong-Praktizierenden demonstrierten danach auch die fünf Falun Gong-Übungen, die von den lokalen Bewohnern und VIP´s im Publikum herzlichen Applaus erhielten.

Tianwei Tang Trommler und Falun Gong-Praktizierende demonstrieren die fünf Übungen

Dorfleiter Herr Wang überreichte den Künstlern ein Anerkennungszertifikat und ließ sich mit ihnen fotografieren

Bewohner lesen die Informationsmaterialien über Falun Gong

Es gab auf dem Fest Stände mit Ausstellungen verschiedener Erzeugnisse und auch einen Stand, um Falun Dafa vorzustellen. Die Falun Gong-Übungen wurden kostenlos gelehrt [ein Prinzip im Falun Gong]. Die Bewohner wurden willkommen geheißen, zu praktizieren und zu Gesundheit zu gelangen.

Am Sonntagnachmittag begann das Fest mit dem Falun Gong Hüfttrommel-Team, das „Falun Dafa ist gut", und diverse andere Stücke spielte. Danach demonstrierten das Hüfttrommel-Team und weitere Praktizierende aus Luchu die fünf Übungen und gaben die Zeit sowie den Ort für Gruppenübungsorte in Luchu an.

Nachdem er sich die hervorragenden Leistungen der Praktizierenden angeschaut hatte, überreichte der Bürgermeister von Luchu, Herr Wang, den Praktizierenden ein Annerkennungsschreiben und ließ sich mit ihnen fotografieren. Das Publikum applaudierte laut.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv