Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Kanada: Ehemaliger Dichter: „Ich stufe diese Show als außergewöhnlich hoch ein, sie ist die Beste!“

Dr. Cyril Dabydeen, ein Schriftsteller, Dichter, Universitätsprofessor und ehemaliger Dichterfürst

Am Abend des 3. Januar 2009 veranstaltete das Divine Performing Arts Tournee Ensemble seine zweite Aufführung in Ottawa, Kanada, im National Art Centre. Fast 2 500 Menschen besuchten die Show, einschließlich Herrn Dr. Cyril Dabydeen, ein Schriftsteller, Dichter, Universitätsprofessor und ehemaliger Dichterfürst der Stadt Ottawa.

„Es ist ein überwältigendes Erlebnis!“

Herr Dr. Dabydeen war Divine Performing Arts wirklich dankbar dafür, dass sie den chinesischen Tanz und Kultur nach Ottawa gebracht haben. „Es ist solch ein wundervolles Erlebnis”, sagte er, „ich finde, dass die Tänze all die Energie und die drehenden Bewegungen der alten Vergangenheit der großartigen chinesischen Zivilisation haben.“

Er sagte: „Für mich ist es ein überwältigendes Erlebnis – die Gelegenheit zu haben, die alte, großartige chinesische Kultur schätzen zu können – diese Möglichkeit sie zu erfahren, … zu verstehen und zu schätzen hat man normalerweise wahrscheinlich nicht.“

„Es ist so eine wunderbare Erfahrung!“

Dr. Dabydeen hoffte, dass Divine Perfoming Arts mindestens einmal jährlich in Ottawa auftreten werde. „Es ist sehr schön, wenn der ganze Zuschauerraum besetzt ist und jeder die traditionelle chinesische Kultur erleben und genießen kann … die Vergangenheit und die Gegenwart … wir sehen dort große Talente vor uns.“

Auf die Frage, welcher Teil der Aufführung ihm am besten gefallen habe, antwortete er: „Die Geschicklichkeit der Tänzer ist die beste, die man finden kann. Natürlich die Tänze, sie sind nicht zu übertreffen. Die großartige Choreographie, die wir dabei sehen, ist ein wunderbares Erlebnis!”

Er fuhr fort: „Natürlich auch die Kostüme – daran gibt es nichts zu kritisieren. Aber um den Genuss an der Aufführung, die Quintessenz der verschiedenen Bewegungen der Tänzer und Tänzerinnen zu beschreiben: die Beweglichkeit und Kraft der Männer und die Anmut der Frauen … das ist wirklich wundervoll!“

Als der Reporter ihn fragte, welche Botschaft er von der ersten Hälfte der Aufführung erhalten habe, antwortete er: „Die Botschaft, die ich mitnehme ist … was heute in China passiert. Es ist ein kommunistisches Land und vielleicht wird die Vergangenheit nicht genug geschätzt. Und wir sehen, dass Divine Performing Arts mit ihrem Einsatz wirklich aufrichtig die Moral und Werte der Vergangenheit zeigen, die die menschliche Zivilisation der ganzen Welt niemals vergessen und übersehen sollte, was auch immer wir für materielle Fortschritte machen.“

„Barmherzigkeit und Menschlichkeit sind allgemein moralisch sehr aufrichtend. Große Warmherzigkeit und menschlicher Geist, unsere enorme Barmherzigkeit für einander, für alle Menschen, Chinesen oder Nichtchinesen … Menschen der ganzen Welt. Das ist die großartige Botschaft dessen, was ich in der ersten Hälfte der Aufführung gesehen habe“, sagte er.

Während der verschiedenen Auftritte empfand er so, als ob er den „göttlichen Geist in uns allen“ sehen würde. „Ich fühlte mich wie in einer anderen Welt, einer spirituellen und essentiellen Welt”, sagte er.

„Ich stufe diese Show als außergewöhnlich hoch ein, sie ist die beste!“

Auf die Frage, wie er die Aufführung von Divine Performing Arts im Vergleich zu anderen Shows sehe, antwortete er: „Ich stufe diese Show unter den besten als sehr, sehr hoch ein, die wir über die vielen Jahre in Ottawa im National Arts Centre gesehen haben. Ich weiß, dass die Vorstellungen von Divine Performing Arts vorwiegend alle aus New York stammen, aber das macht es sogar noch besser, da man die Gelegenheit bekommt, die großen Talente und die Geschicklichkeit der nordamerikanischen Chinesen zu genießen. So stufe ich die Aufführung als außergewöhnlich hoch ein, sie ist die beste!“

Er erwähnte, dass jede Aufführung von Divine Performing Arts, die er bisher besucht hat, verschieden von der vorherigen war. „Es ist wie eine neue Show und ich genoss den Gesang … der Sopranistin am Anfang und der Sänger anschließend. Die Sänger waren wundervoll.“

„Sehr spirituell”

Dr. Dabydeen war sehr bewegt von den spirituellen und moralischen Aspekten der Show und sagte: „Die drehenden Bewegungen in 'The Monkey King Triumphs', die 'Dragon Springs Drummers' und die 'Flowing Sleeves' waren wundervoll. Aber insgesamt sind es die wunderbaren alten und gegenwärtigen spirituellen Werte unter den Chinesen – die an uns, die wir keine Chinesen sind und an Menschen der ganzen Welt, vermittelt werden – wo auch immer diese Show stattfindet … ich finde dies sehr erbaulich.“

Er fuhr fort: „Sehr spirituell … und wenn man auf die Liedertexte der Sänger achtet – und ich achte sorgfältig auf die Worte, da ich ein Dichter bin – stellte ich eine Verbindung in meinen eigenen spirituellen und dichterischen Gedanken her. Es ist etwas sehr Erhebendes. Diese transzendentalen Werte in allen von uns ergeben ein höheres menschliches Selbst.“

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv