Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

USA/San Francisco, CA: Praktizierende präsentieren bei der chinesischen Neujahrsparade die Schönheit von Falun Dafa

Am 7. Februar nahmen Praktizierende an der chinesischen Neujahrsparade in der San Francisco Bucht in Chinatown teil, um die Schönheit von Falun Dafa zu präsentieren. Die Parade begann um 11:00 Uhr im Washington Park und führte durch Chinatown.

Die Parade führte durch San Franciscos Chinatown Praktizierende demonstrieren Falun Dafa Übungen

Der Praktizierende Herr Wu erklärte, dass die Praktizierenden den Bewohnern des Buchtgebietes die Schönheit von Falun Dafa sowie die traditionelle chinesische Kultur präsentieren möchten. „Heute präsentierten wir das US-West Himmelreich-Orchester, eine Falun Gong Übungsgruppe, einen dekorierten Festwagen, die Tanzgruppe „Himmlische Feen“, eine Tanzgruppe der Minghui-Schüler und eine Löwentanz-Tanzgruppe."

Die Orchestermitglieder in weißen und blauen Uniformen der Tang-Dynastie spielten „Falun Dafa ist gut", und „Delivering Treasure", während Praktizierende in gelben Übungsanzügen die Falun Dafa Übungen demonstrierten. Außerdem wurden auf einem riesigen Lotusblumen Festwagen die Falun Gong Übungen von mehreren Praktizierenden vorgeführt. Die Zuschauer applaudierten und winkten während des Umzugs und viele von ihnen fotografierten.

Transparent mit der Aufschrift: „Wahrhaftigkeit – Barmherzigkeit – Nachsicht“ Fotograf beim Fotografieren des Himmelreich-Orchesters

Die Praktizierende Frau Zhou erzählte, sie habe, seit sie mit dem Praktizieren von Falun Gong begonnen habe, sowohl physisch als auch geistig davon profitiert. Heute erkenne sie Betrüger und sie habe mehr Weisheit. In der Vergangenheit wäre sie oft launisch und unbeherrscht gewesen. Durch die Meditation sei sie sehr ausgeglichen und geduldig geworden. Sie sagte: „Die Kultivierung im Falun Dafa bringt dem Menschen Vorteile und ich möchte diese alte Weisheit auf diese Art mit meinen Mitbürgern teilen."

Jennifer aus Santa Cruz erzählte, dass sie eine Form von Qigong praktiziere und sich nach dem Zuschauen der Falun Dafa Übungsdemonstration sehr gut gefühlt habe. Sie wollte gern die Übungen lernen und schrieb sich die Adresse der Webseite der Falun Dafa Praktizierenden auf. Als sie gefragt wurde, ob sie von der Verfolgung in China gehört hätte, bejahte sie und sprach sich gegen die Verfolgung aus.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv