Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Überseechinese: Das künstlerische Niveau von Divine Performing Arts ist sehr hoch

Seit Tagen erstrahlte das Divine Performing Arts New York Ensemble im Kennedy Center in Washington D.C. im hellsten Glanz. Sein guter Ruf und seine großartigen Aufführungen sind bereits in den Politik-, Kunst- und Finanzkreisen in Washington D.C. bekannt. Es bot den anwesenden chinesischen Zuschauern nicht nur äußerst schönen künstlerischen Genuss, sonder veranlasste sie auch zum Nachdenken.

Besucher aus Jilin: Divine Performing Arts bringt den Chinesen Zuversicht

Herr Su aus Jilin meinte, dass ihm Divine Performing Arts ein neues Blickfeld geöffnet hätte. Er war von der Reinheit der Aufführung zweimal zu Tränen gerührt.

Aus der künstlerischen Sicht meinte er: „Das künstlerische Niveau von Divine Performing Arts ist sehr hoch. Die Choreographie ist fein und präzis. Die Abwechselungen und Änderungen zwischen der Darbietung der Künstler und den Bühnenbildern sind systematisch und harmonisch, was einem das Gefühl gibt, als wehe einem ein frischer Wind um die Nase.“

Herr Su äußerte, dass er früher auch nicht ganz genau erkannte, dass die Erkenntnisse über die chinesische Kultur und Geschichte in China von der Propaganda und Irrleitung der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) beeinflusst seien. Die Interpretationen von Geschichte und Kultur entsprechen dem Wahren nicht. Bei der Aufführung achtete er besonders darauf, wie Divine Performing Arts die chinesische Geschichte und Kultur präsentierte, und wie es die Fragen bezüglich Glauben, kaiserlicher Macht und Konflikte zwischen verschiedenen Nationalitäten und so weiter erklärte. Er sagte: „Divine Performing Arts hat die wahre Geschichte genau dargestellt.“

Was ihn noch mehr erschütterte und berührte, waren die Reinheit und die barmherzigen Informationen, die die Aufführung vermittelte. Er sagte: „Als ich sah, dass die Gottheiten und Buddhas die bösen Mächte auf der Menschenwelt zähmen, dass die barmherzigen Gottheiten und Buddhas die Gerechtigkeit auf der Menschenwelt mit solcher richtig starken aufrichtigen Kraft schützen und verstärken, wogegen die Kraft keiner Regierung Widerstand leisten kann, spürte ich, dass die Welt eine Hoffnung hat, sodass mir die Tränen gekommen sind. Und auch die Geschichte von der Falun Gong praktizierenden Familie, die verfolgt wurde, ist sehr berührend. Nachdem der junge Vater totgeschlagen wurde, kam die Gottheit herunter und nahm ihn ins Himmelreich auf. Dieser Prozess ist sehr berührend. Ich war wirklich tief berührt zu sehen, dass die Gottheit vom Himmel herunterkommt, um die Menschen zu erlösen.“

Begeisterung der Studenten aus dem Festland China: „Ich fühle mich sehr glücklich, nachdem ich die Aufführung gesehen habe!“

Zwei Studenten aus dem Festland China, George Chen und Linda Qin waren voller Freude und Begeisterung, nachdem sie die Aufführung von Divine Performing Arts gesehen hatten. George sagte begeistert: „Nachdem ich die Aufführung gesehen habe, fühlte ich mich sehr glücklich, weil ich auf einmal spürte, dass es wirklich Gottheiten gibt, die uns schützen.“

George kam vor drei Jahren in die USA zu studieren. Er sagte: „Es gibt in den Lehrbüchern in China überhaupt nichts über die göttlich inspirierte Kultur. Sogar die historischen Geschichten haben den kulturellen Sinn verloren, sie sind nur oberflächliche Geschichten. Ich lese von klein auf sehr gern und lese fast alles. In den anderen Büchern kann man noch ein bisschen von der göttlich inspirierten Kultur finden, aber nur bruchstückhaft, nicht systematisch. Deshalb war „Gottheit“ für mich nur ein Begriff, obwohl ich hoffte, dass das eine Realität wäre. Aber heute finde ich zu meiner Freude, dass die Gottheiten tatsächlich existieren.“

Linda hatte auch das gleiche Gefühl: „Solche hochtechnischen 3D-Bühnenbilder sind sehr gut, sehr anschaulich und lebenswahr. Sie sind mit den Tanzgeschichten verschmolzen. Als ich sah, dass die Gottheiten vom Himmel herunterkommen, wollte ich weinen. Es war wirklich sehr großartig und berührend! Heute verstehe ich, wenn man den Schutz von Gottheit bekommen will, muss man zuerst selbst gut handeln. Ich meine, der Satz ‚Die wahren Umstände zu erkennen, ist die Hoffnung der Errettung’ bei dem letzten Programmstück sagt uns, wie wir den Schutz von Gottheit bekommen können. Ich werde mich mehr über die wahren Umstände informieren lassen, um den tiefen Inhalt der Gala besser zu verstehen.“

„Divine Performing Arts bringt den Chinesen Zuversicht“

Frau Zhao emigrierte vor einem Jahr in die USA. Nach der Aufführung äußerte sie, dass die Aufführung sehr gut und nicht leicht zu sehen sei. Solche Aufführung sei in China überhaupt nicht zu sehen.

Sie sagte: „Früher propagierte die KPCh, wie die Wirtschaft in China blühe und wie stark China militärisch sei. Aber sie verfolgt immer die normalen Menschen und wird nicht von der Welt respektiert. Sie betrieb auch viele sogenannte Aufführungen im Ausland, wurde jedoch beschimpft und musste fliehen. Keine konnte Fuß im Ausland fassen, geschweige denn in die Hauptgesellschaft eintreten. Viele Eliten aus China wurden so mit Fuß getreten, was wirklich schade ist. Divine Performing Arts bringt jedoch den Chinesen Zuversicht. Als ich sah, dass viele westliche Zuschauer für die chinesische Kultur applaudierten, war ich sehr berührt. Erst das ist die wahre Belebung von China.“

Die Tochter von Frau Zhao, Nacy arbeitet bei einer hochbiotechnischen Firma. Sie sagte, dass solche Aufführung wie von Divine Performing Arts mit hohem Niveau in China nicht zu sehen sei, auch im Ausland selten zu sehen sei. Wie stark die Aufführungen in China politisch gefärbt sind, das brauchen wir erst gar nicht mehr zu erwähnen, die chinesische Botschaft hat ihre Politik sogar ins Ausland verbreitet. Deshalb halten wir die Aufführungen, die KPCh im Ausland treibt, gar nicht für künstlerische Veranstaltungen. Aber Divine Performing Arts ist wirklich ausgezeichnet. Das ist die wahre Überlieferung der traditionellen chinesischen Kultur, erst das ist die wahre Kunst!“

Divine Performing Arts gibt mir die Antwort auf die wichtige Frage im Leben

Zheng Kexue, Vorsitzender des Ausschusses in Amerika der China Democracy Party, äußerte tief beeindruckt, dass durch die Aufführung von Divine Performing Arts seine wichtige Frage im Leben geantwortet werde.

„Divine Performing Arts lässt uns mit der orthodoxen Kunstform und den traditionellen Überlieferungen wissen, dass unser Vorfahren, die Menschheit früher Zeit so harmonisch waren. Aber das heutige China wird von der bösartigen Partei kontrolliert und hat keine Gerechtigkeit und Menschenrechte mehr. Die Moral der Gesellschaft rutscht ab. Die Menschen werden von Lügen der KPCh getäuscht. Wo sollte das Land hingehen? Und wo sollte man als ein einzelnes Lebewesen hingehen?“

Er sagte: „Während Divine Performing Arts den Menschen künstlerischen Genuss bietet, vermittelt sie denen auch die moralischen Maßstäbe. Sie sagte den Menschen, wie man leben soll. Divine Performing Arts lässt mich die Beziehung zwischen Gottheit und Menschen verstehen. Sie sagte mir: Die wahren Umstände zu erkennen, ist die Hoffnung der Errettung, und man sollte ein guter Mensch sein. Das ist äußerst wichtig für das Leben!“

„Die ganze Welt wird die Aufführung bewundern“

Wang Jun, Vorsitzender des Democracy Party Word Unions, besuchte die Aufführung von Divine Performing Arts heute zum zweiten Mal. Er meinte, die ausgezeichnete Aufführung von Divine Performing Arts im Kennedy Center bezeichne, dass das erstklassige künstlerische Niveau von Divine Performing Arts in den USA und auf der ganzen Welt vollständig anerkannt werde. Er war davon ganz überzeugt, dass die ganze Welt die erstklassige Aufführung in dem Toptheater bewundern werde, die wirklich traditionelle chinesische Kultur und Kunst präsentiere.

Er sagte: „Die gesamte Aufführung war vollkommen. Die Künstler sind sehr qualifiziert, die Bühnenbilder sind sehr fein, und das Live-Orchester wirkt mit den Tanzbewegungen der Künstler vollkommen harmonisch zusammen, sehr herzbewegend! Das Verantwortungsgefühl der Künstler ist auch berührend. Sie spielen mit ihrem Herzen. Was die Menschen auf dem Festland China bekommen, ist die Parteikultur, die nur dazu dient, jene Partei zu besingen. In den westlichen Ländern hingegen wird es mehr Wert auf die Unterhaltung gelegt. Die Menschen werden solche Aufführung von Divine Performing Art, die mit dem Herzen dargestellt wurde, für erfrischend halten. Diese Aufführung zog viele Menschen, die Verständnis über Leben und Kunst haben, an. Alle werden sicher darüber nachdenken.“

„Bei der Aufführung bilden Tänze, Kostüme und Musik ein fließendes Bild, es ist wie ein lautloser Film, den alle verstehen können, ganz gleich, welcher Nationalität sie angehören oder welche Sprache sie sprechen. Alle Menschen auf der ganzen Welt können es verstehen, können Lust und Ärger, Freude und Leid dabei spüren und sich darin verschmelzen lassen.“

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv