Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Eine kurze Geschichte von China

Die chinesische Zivilisation ist eine der ältesten der Welt. Seit alten Zeiten bis zum heutigen Tag ist sie die einzige, ganzheitliche und zusammenhängende Zivilisation. Die heutigen Chinesen können etwas über die Kultur ihrer Ahnen erfahren, indem sie Schriften lesen, die über Tausende von Jahren zurückdatieren. Viele andere Zivilisationen sind nicht in der Lage, die Schriften ihrer Ahnen zu verstehen und es ist daher schwer für sie, die ganze Geschichte ihrer Zivilisation zu kennen. Das ist es, was die chinesische Zivilisation einmalig macht in der Geschichte der menschlichen Zivilisation.

Wenn wir im langen Lauf der Zeit auf die Geschichte zurückblicken, mögen wir überrascht sein, zu entdecken, dass die Entfaltung der Geschichte lediglich einer etablierten Spur folgt. Viele Prophezeiungen in alten Sagen wurden später Realität. Wir können nicht anders, als zu fragen: „Ist Geschichte wirklich arrangiert? Ist sie von Gottheiten arrangiert? Wenn das so ist, was ist die Absicht, die Bestimmung der Arrangements?“

Wenn wir die Zivilisation, die unsere Vorfahren hinterließen, erforschen, sind wir einmal mehr überrascht, dass in den alten Zeiten die chinesische Zivilisation eng mit Gottheiten verbunden war. Es hat den Anschein, dass so viele mythologische Geschichten uns dies erzählen: Die Wahrheit der Geschichte ist nicht das, was heute oft beschrieben wird; unsere Ahnen hielten an einer ungewöhnlichen Ehrfurcht zu Gottheiten fest.

Sowohl im Osten als auch im Westen zeigen viele historische Gegenstände und historische Bücher und Aufzeichnungen, dass Menschen in alten Zeiten, Gottheiten wirklich respektierten. Sie beachteten die Verhaltensprinzipien, die Gottheiten sie gelehrt hatten und überlieferten diese von Generation zu Generation. Da jedoch unsere materielle Wissenschaft und Technologie voranschreitet, kann die Bedeutung der Mythologie von den modernen Generationen nicht mehr verstanden werden. Sie denken, dass diese Mythen einfach nur die lebhafte Vorstellung der Vorfahren sei. Die fünftausend Jahre alte chinesische Zivilisation erscheint heutigen Menschen so komplex zu sein.

Obwohl viele historische Wahrheiten vom Dunst der Zeit überlagert worden sind, nachdem sie die Qin Dynastie, Han Dynastie, Tang Dynastie, Song Dynastie durchliefen und bis zum heutigen Tage kamen, ist es nicht schwer zu entdecken, dass es da einen unsichtbaren Faden gibt, welcher diese Geschichte zusammen kettet.

Um die Wahrheit der Geschichte so weit wie möglich wieder herzustellen, müssen wir die Geschichte zuerst von einer neuen, objektiven und bündigen Perspektive her interpretieren. Wir können Menschen inspirieren, ein neues Verständnis für die chinesische Geschichte zu bekommen, indem wir den Ursprung und die Entwicklung der chinesischen Nation und die Veränderungen der Dynastien erzählen; primäre historische Fakten, Ereignisse und Persönlichkeiten auflisten und einen Überblick über die Kultur vermitteln.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema