Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Russland: Die Falun Gong-Praktizierenden verbreiten Falun Dafa in Russland

Anfang Juni 2010 veranstalteten die Falun Gong-Praktizierenden in Russland eine Serie von Aktivitäten, um die glückliche Botschaft von „Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht“ in diesem großen Land zu verbreiten.

Vorstellung von Falun Dafa auf der Internationalen Gesundheits-Weltausstellung in Moskau

Falun Gong-Praktizierende nahmen an der 6. Internationalen Gesundheits-Weltausstellung in Moskau teil

Vom 3. bis 6. Juni 2010 fand die 6. Internationale Gesundheits-Weltausstellung im russischen Ausstellungszentrum in Moskau statt, an der auch Falun Gong-Praktizierende teilnahmen.

Auf der Expo wurden Bio-Lebensmittel, Getränke, Medikamente, Fitnessgeräte, Therapieinstrumente usw. vorgestellt. 62 Unternehmen und Gruppen nahmen an der Expo teil.

Die Falun Gong-Praktizierenden platzierten Informationstafeln und verteilten Flyer und DVDs über Falun Gong. Sie erklärten den Besuchern die wahren Hintergründe der Verfolgung von Falun Gong durch die Kommunistische Partei Chinas (KPCh, berichteten über die weltweite Verbreitung von Falun Dafa und die Unterstützung von allen Seiten auf der ganzen Welt. Auch ein Video zum Lernen der Übungen wurde gezeigt. Weil manche Besucher sich sehr für die Übungen interessierten, brachten die Praktizierenden ihnen die Übungen gleich an Ort und Stelle bei.

Teilnahme an dem Stadtkarneval in Irkutsk

Falun Gong-Praktizierende beim 6. Stadtkarneval in Irkutsk

Irkutsk, die Hauptstadt der russischen Oblast Irkutsk, hat eine Fläche von 774.846 km2 mit 2.784.000 Einwohnern. Diese Gegend ist reich an Bodenschätzen, Wasserressourcen und Wäldern. Die Hauptstadt Irkutsk hat ungefähr 800.000 Einwohner und wird als eine „Perle Sibiriens“ bezeichnet. Die Stadt liegt etwa 70 km entfernt vom südwestlichen Ende des Baikalsees und ist eine historische Stadt mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Ihre Industrie ist weit entwickelt und hat auch ein Kultur und Wissenschaftszentrum im Ostgebiet Russlands.

Am 6. Juni nahmen Falun Gong-Praktizierende an dem 6. Stadtkarneval in Irkutsk teil. Ihre Parade wurde von den Zuschauern mit herzlichem Applaus willkommen geheißen. Besonders der Lotusblumen-Tanz der weiblichen Praktizierenden fand großen Beifall. Auf einem Blumenwagen zeigten Praktizierende die Meditationsübung.

Am Abend versammelten sich die Praktizierenden im Stadtzentrum, um Falun Dafa bekannt zu machen. Herr Nikolai Kuryanovic, Abgeordneter der 4. Staatsduma (das russische Parlament) lobte: „Falun Dafa ist super, großartig!“

Aktivitäten in Novorossiysk mit dem Motto „Die Welt braucht Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht“

Passanten unterschreiben zur Unterstützung gegen die Verfolgung von Falun Gong auf einer Petitionsliste
Falun Gong-Praktizierende führen die Übungen vor

Novorossiysk ist die Hauptstadt von Krasnodar Kraj. Mit der Genehmigung und Unterstützung des Stadtverwaltungsbüros veranstalteten Falun Gong-Praktizierende am 5. Juni Aktivitäten mit dem Motto „Die Welt braucht Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht“.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv