Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Polen: Shen Yun berührt die Menschen in Lodz

BALLETTLEHRER IN LODZ ÜBER SHEN YUN – "Es hat meine Seele berührt"

Shen Yun Performing Arts hatte in Polen im Great Theater in Lodz Premiere und wurde nach der Aufführung drei Mal vor den Vorhang gerufen, um sich vom Publikum feiern zu lassen.

Victoria Golubieva und Vadim Domark

Im Theater waren auch Vadim Domark und Victoria Golubieva, beide sind Ballettlehrer an der Felix Parnell Ballett Schule in Lodz. Domark, der ursprünglich aus Petersburg stammt, wurde auf Shen Yun durch seine Arbeit als Lehrer im Great Theater aufmerksam.

Beide waren in höchstem Maße vom Zusammenspiel der Künstler beeindruckt.

"Das ist eine Gruppe von chinesischen Profis, aber nicht nur die Tänzer, alle arbeiteten zusammen als seien sie eine Person", bemerkte Vadim Domark.

"Es war voller Energie. Es hat meine Seele berührt, ich suche nach den richtigen Worten – doch, es war meine Seele."

Victoria Golubieva drückte ihre Hoffnung aus, dass polnische Tanzgruppen eines Tages auch diesen Standard, den Shen Yun in dieser Hinsicht setzt, erreichen sollten.

"Wir haben dieses Zusammenarbeiten als eine Person in den polnischen Tanzgruppen noch nicht erreicht. Wir arbeiten daran, es genauso geschmeidig aussehen zu lassen, wie sie es hier getan haben."

Frau Golubieva bemerkte auch die Hintergrundszenen, die manchmal als natürliche Landschaften erscheinen, ein anderes mal als himmlische Szenen.

"Das waren sehr gute Hintergrundszenen und es war großartig, dass Tänze aus verschiedenen Regionen Chinas gezeigt wurden. Sie waren erstaunlich und faszinierend! Die Tänze der Frauen hatten wirklich eine einzigartige Atmosphäre in sich", so die beiden Tanzlehrer.

Auf die Frage, wie sie ihre Erfahrungen bei diesem Auftritt beschreiben würde, sagte sie sofort, dass sie einen "himmlischen Ball" gesehen hätte.

"Perfektion" – so würde Domark die Show beschreiben.

"Das ist klassischer chinesischer Tanz und es ist das erste Mal, dass ich so eine Show gesehen habe. Das ist eine einzigartige Art des Welttanzes, eine außergewöhnliche Form des chinesischen Tanzes."

Lodz ist ein Zentrum der Kunst und die Heimat von Polens ältester und renommiertesten Filmschule, die auf der ganzen Welt bekannt ist. Die Institution diplomierte Roman Polanski, einen von mindestens sieben Oscargewinnern und -nominierten der Schule.

Quelle:
http://www.epochtimes.de/articles/2010/06/15/588518.html

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv