Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

USA/Washington D.C.: Die Tian Guo Marching Band wurde bei der großen Parade am Unabhängigkeitstag willkommen geheißen

Der 4. Juli 2010 war der Unabhängigkeitstag und der 234. Nationalfeiertag der Vereinigten Staaten. Trotz des heißen Wetters kamen tausende und abertausende Menschen in die Constitution Anenue, um sich die große Parade anzusehen.

Die großartige Gruppe der Falun Gong-Praktizierenden bei der Parade wurde von den Zuschauern willkommen geheißen

Über 100 Gruppen nahmen an der Parade teil. Die Falun Gong-Praktizierende waren auch dieses Mal eingeladen, daran teilzunehmen. Sie bildeten bei der Parade mit der Tian Guo Marching Band mit 150 Mitgliedern und der Hüfttrommelgruppe, bestehend aus 50 Mitgliedern, die größte Gruppe.

Die Tian Guo Marching Band trug sechs Musikstücke vor: „Falun Dafa ist gut“, „Fa berichtigt den Kosmos“, „Das schöne Amerika“, „Fa-Trommel und Fa-Trompete erschüttern zehn Himmelsrichtungen“, „Heiliger Falun König“ sowie „Gnade der Gottheit und die heilige Musik“.

Herr Liang, der der Tian Guo Marching Band Ende 2005 beigetreten war, ist einer ihrer ältesten Mitglieder. Dieses Jahr nahm er mit der Band zum 5. Mal an der Parade am Unabhängigkeitstag teil. Er sagte: „Sowohl von der Anzahl der Zuschauer als auch der teilnehmenden Gruppen her gesehen ist diese Parade die größte Parade, an der wir bisher teilgenommen haben. Vor der Parade haben wir lange Zeit trainiert und geprobt. Wir wollen unser Bestes zeigen.“

Der einzigartige Anmut der Falun Gong-Gruppe gab den Zuschauern einen neuen Eindruck. Biamca aus Texas hatte bisher die Tian Guo Marching Band und die Hüfttrommelgruppe noch nie gesehen. Sie lobte: „Die Falun Gong-Gruppe ist die beste Gruppe bei der Parade.“

Parker aus Salt Lake City gefiel die Gruppe der Falun Gong-Praktizierenden ebenfalls. Er sagte: „Ich mag diese Gruppe. Sie ist eine der besten Gruppen, die ich heute gesehen habe.“

Ford aus Ohio erzählte, dass er früher die Parade am Unabhängigkeitstag jedes Jahr nur im Fernsehen gesehen hätte, heute sei er zum ersten Mal live dabei. „Die Kulturen sind so unterschiedlich, sehr interessant“, so Ford.

Unter allen Gruppen gefiel Herrn Ma aus China, der in Washington arbeitet, die Gruppe der Falun Gong-Praktizierenden am besten. „Die Kostüme der Tian Guo Marching Band sind traditionell chinesisch“, lobte er. Er sah die Tian Guo Marching Band dieses Jahr in Washington zum zweiten Mal.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv