Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Finnland: Falun Gong in Helsinki bei einem örtlichen Gemeindefest vorstellen

Falun Gong-Praktizierende in Finnland führten unlängst Informationsaktivitäten in Helsinki durch. In einem Park und bei einem örtlichen Gemeindefest sprachen sie mit den Menschen über den Kultivierungsweg Falun Gong und wiesen auf die nun schon 13 Jahre anhaltende Verfolgung durch die Kommunistische Partei Chinas hin.

Beim Strandpark sind die Praktizierenden oft und stellen Falun Gong vor. So kamen am 11. August Besucher, um die Petition der Praktizierenden zu unterschreiben, noch bevor sie die Banner und Plakate aufgestellt hatten. Viele Passanten und Touristen verweilten, um den Falun Gong Übungsdemonstrationen zuzuschauen. Sie betrachteten dann auch die Plakate mit den Informationen zu Falun Gong und der Verfolgung durch KPCh in China.

Praktizierende demonstrieren Falun Gong Übungen

Einheimische sowie Touristen halten an, um etwas über Falun Gong zu erfahren

Menschen unterschreiben die Petition zur Unterstützung von Falun Gong

Mehrere vorbeikommende chinesische Touristen hielten an, um die Plakate zu lesen und einem Praktizierenden bei seinen Erklärungen zuzuhören. Als der Praktizierende ihnen Informationsmaterial und CDs anbot, nahmen viele Chinesen diese an. Einige sagten, sie würden dieses Material aufmerksam lesen, denn solche Informationen seien in China nicht zu sehen. Viele unterschrieben die Petition zur Unterstützung von Falun Gong.

Am 19. August nahmen die Falun Gong-Praktizierenden an einer Gemeindeveranstaltung in Malmikartanon teil und führten dort ebenfalls die Falun Gong Übungen vor. Viele, die am Stand der Falun Gong Praktizierenden vorbeikamen, nahmen Informationsmaterial mit.

Ein kleines Mädchen stand eine ganze Weile beobachtend vor dem Falun Gong Stand. Eine Praktizierende fragte es: „Möchtest du gerne Falun Gong lernen?“ Das Mädchen nickte fröhlich. Als das Mädchen sah, wie die Freundin ihnen beim Lernen der Übungen zuschaute, sagte sie zu ihr: „Komm doch und mach mit.“

Der zweite Satz der Übungen verlangt, mehrere Minuten lang ruhig in einer gleichen Position zu stehen. Die Kinder folgten den Anweisungen der Praktizierenden und lernten die einzelnen Handgesten gewissenhaft. Später schlossen sich ihnen noch mehr Kinder an. Sie korrigierten sich gegenseitig, wenn die Handgesten nicht so korrekt waren.

Kinder lernen die Falun Gong Übungen

Am Schluss der Übungen fragte ein Kind: „Wann kommt ihr denn wieder?“ Die Mutter fragte ihre Tochter: „Hat es dir Spaß gemacht, die Übungen zu lernen?“ Sie antwortete: „Ja, sehr. Ich möchte das nächste Mal wiederkommen.“ Ein anderes Mädchen wollte wissen, wann und wo in seinem Gebiet Falun Gong praktiziert wird. Die Mutter bat die Praktizierenden um weitere Details dazu.

Eine Praktizierende fragte ein Mädchen: „Wirst du dich an Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht erinnern?“ Das Mädchen nickte fröhlich: „Ich werde mich daran erinnern!“

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv