Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

UK: Falun Dafa an der Midlands Universität (Foto)

Auf dieser Veranstaltung stellten sich die Clubs und Vereinigungen der Universität den neuen Studenten vor. Ein Falun Gong Workshop sollte bald an der Universität stattfinden und der Infostand war dazu gedacht, die Leute in die wunderbare Praxis von Falun Gong einzuführen. Die Besucher fragten die Praktizierenden nach den Vorteilen, die sie durch das Praktizieren gewonnen hatten, und hörten mit Interesse, dass Dafa die Gesundheit und den Charakter verbessert, und einem jeden Tag ein ruhige und barmherzige Grundstimmung ermöglicht.

Viele Religionsgemeinschaften hatten Stände auf der Veranstaltung, und die Menschen waren erstaunt zu entdecken, dass Falun Dafa keine Religion ist, sondern ein Kultivierungsweg, bei dem sowohl der Körper als auch der Geist durch das Praktizieren von meditativen Übungen und die Integrierung der Prinzipien von Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht in den Alltag verbessert wird. Die Praktizierenden zeigten ein Video in dem Lehrer Li Hongzhi, der Begründer von Falun Dafa, die Übungen lehrt, und verteilten Flyer mit einer Übersicht über den Kurs. Die Leute hinterließen ihre Adressen, um über Zeit und Ort des Workshops, der wöchentlich kostenlos stattfinden soll, informiert zu werden. Einige waren erstaunt, herauszufinden, dass Falun Gong Übungskurse kostenlos sind, und dass der Falun Gong Stand kein Geld annahm. Viele Leute waren erfreut, Falun Dafa kennenzulernen.

Aus dem Englischen übersetzt: http://www.clearharmony.net/articles/200302/10129.html

Das Neueste

Archiv