Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Aussage von Amnesty International Dr. Charles Li betreffend

Amnesty International hat Nachforschungen bezüglich der Festnahme von Doktor Charles Li, einem amerikanischen Bürger, durch Chinesische Behörden angestellt. Wir wissen, dass er zur Zeit in der Yangzhou Strafanstalt inhaftiert ist. Gemäß Internationalem Recht müssen die Chinesischen Behörden ihre Beschuldigungen gegen Doktor Li veröffentlichen und offiziell seiner Familie mitteilen, damit diese einen Rechtsanwalt für seine Verteidigung beauftragen zu können. Amnesty International ist auch besorgt um die Gesundheit von Doktor Li und ersucht um Zusicherung seitens der Chinesischen Regierung, dass er nicht schlecht behandelt wird. Zudem steht Doktor Li als amerikanischem Bürger freier Zugang zum Amerikanischen Konsulat zu. Amnesty International wird weiterhin diese Angelegenheit verfolgen und alle Informationen erfassen.

Englische Version: http://www.clearwisdom.net/emh/articles/2003/2/22/32444.html

Das Neueste

Archiv