Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Gedicht: Ein Raum in der Zeit

Letzte Nacht überkam mich eine Stille
demütig in ihrer Natur
Ein Moment der Reflexion in meinen Gedanken
Wie glücklich ich bin
Sich den Wirren und dem Chaos entreißen
Sich erheben zu etwas größerem
Dieser Moment zeigte mir den Fortschritt, den ich machte
Und wem ich meine endlose Dankbarkeit schulde
Einst konnte ich keine meiner Fehler sehen
Zu gefangen in den ab- und zunehmenden Gezeiten der „Normalität“
Ich konnte nicht mal erkennen, wie ich mich verirrt hatte
Und ich weiß, wem ich meine endlose Dankbarkeit schulde
Ich habe nicht genug Respekt gezeigt
Mit diesen Tatsachen vor mir aufgebahrt
Weiß ich, ich muss es besser machen

Dieser Moment – nichts als nur ein Blitz in der Zeit
Doch für alle Ewigkeit bleibend –
Der Moment des Erwachens.

Übersetzt aus dem Englischen: http://www.clearharmony.net/articles/200304/11757.html

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema