Opfer der Unterdrückung

Die Verbrechen von Xu Haibin, früherer Vize-Direktor des Zentralbüro 610

Am 10. Dezember war der Internationale Tag der Menschenrechte. Um dieses Datum herum haben Falun-Dafa-Praktizierende in 38 Ländern eine aktualisierte Liste der Täter bei ihren jeweiligen Regierungen eingereicht und darauf gedrängt, dass den Personen auf der Liste (und ihren Familienangehörigen) die Einreise in diese Länder verweigert und ihr Vermögen eingefroren wird.

Mehr »

Verfolgung in China

Archiv