Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Frau Cuis wunderbare Genesung weckt den Zorn der KPCh Beamten (Mit Kunstwerk)

Bei Frau Cui Shuang, einer Stickerin in der Provinz Hebei, stellte sich am 07. Oktober 2011, eine Woche vor ihrem Hochzeitstag, plötzlich ein akuter Fall von Hepatitis ein. Die untersuchenden Ärzte sagten ihr, sie befände sich in einem kritischen Zustand und werde noch höchstens sieben Tage leben.

Eine Scherenschnitt Darstellung der Stickerin, Frau Cui Shuang

Nach einem dreitägigen Aufenthalt in einer Intensivpflegestation, waren die gesamten Ersparnisse der Familie von Frau Cui für die Bezahlung der Krankenhausrechnung aufgebraucht. Am siebten Tag nahm ihre Mutter, eine Falun Dafa-Praktizierende, sie zu sich nach Hause und bat schweigend Meister Li Hongzhi, den Begründer von Falun Dafa, ihre Tochter zu retten.

Als Frau Cui aufwachte, forderte ihre Mutter sie auf, „Falun Dafa ist gut, Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht sind gut“ zu rezitieren. Kurz danach besserte sich der Zustand von Frau Cui dramatisch. Ihre Mutter brachte ihr dann die Falun Gong Übungen bei und Frau Cui wurde innerhalb weniger Tage gesund. Ihre wunderbare Geschichte erschütterte das ganze Dorf.

Als die Ortspolizisten davon hörten, suchten sie die Wohnung von Frau Cui auf und konfiszierten ein Foto von Meister Li, das Buch Zhuan Falun, einen MP3 Player und 150 Yuan.

Später kamen dann auch Beamte des örtlichen Büros 610, des Nationalen Sicherheitsbüros und anderer Behörden, um ihre Familie zu schikanieren. Als sie ankamen, trafen sie auf scharfen Verurteilungen seitens der Dorfbewohner. Nachdem die Mutter von Frau Cui, diesen aufdringlichen Beamten geduldig erklärte hatte, wie Falun Dafa das Leben ihrer Tochter gerettet hatte, senkten diese ihre Köpfe und gingen weg, ohne auch nur ein Wort zu sagen.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema