Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Ölgemälde: Am Vorabend der Parade

《Am Vorabend der Parade》Ölgemälde (122 x 152 cm), Xiqiang Dong

In der Stille der Nacht, näht eine Frau allein, stillvergnügt ein Banner mit einem großen Falun Emblem – dem Symbol der Falun Gong Praktik. Es ist die nicht erzählte Geschichte der mühevollen Arbeit und Fürsorge, die in die farbenprächtigen öffentlichen Veranstaltungen von Falun Gong einfließen; solche Veranstaltungen dienen dazu, das Bewusstsein auf die Unterdrückung von Falun Gong in China zu lenken. Wie diese Praktizierende, geben sich viele selbst hin im Einklang mit der Lehre von Selbstlosigkeit im Falun Gong; das einzige Motiv hier ist höchstwahrscheinlich, Verständnis und Achtsamkeit zu fördern. Die strahlenden Farbtöne des Banners und die zarte Seidenoberfläche werden im Gesichtsausdruck und der Haltung der Frau wiedergespiegelt; trotz der vielen Stunden, die sie für die Aufgabe aufgewendet hat, strahlt sie Freundlichkeit aus. Wahrscheinlich wird ihr Banner am folgenden Tag bei einem Umzug oder einer Parade eingesetzt.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema