Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Lesezeichen: Langlebigkeit

Das Bild dargestellt auf dem Lesezeichen wurde von einem Falun Gong Praktizierenden gemalt. Die Geschichte des Mädchens auf dem Bild ist wie folgt: Laut einer alten chinesischen Legende gab es eine Göttin namens Magu. Magu war sehr jung, schön und sah stets wie ein 18jähriges Mädchen aus. Tatsächlich lebte sie bereits zehntausende von Jahren. Sie sagte eins zu einem Freund, dass sie den Ostozean gesehen habe, wie er sich dreimal in Land und wieder zurück in einen Ozean umgewandelt hat! Das zeigt, wie lange sie eigentlich schon gelebt hat. Die Chinesen glauben, dass wer auch immer das Glück hat einen Becher von Magus Wein zu schmecken, wird auch fur immer jung, schön und gesund sein.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema