Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Großbritannien: Aktivitäten während der Edinburgher Osterfestival Feierlichkeiten (Fotos)

Am Samstag, dem 11. April veranstaltete Schottlands Hauptstadt einen Tag zur Feier des Osterfestes. Der Höhepunkt des Tages war eine große Parade mit einer lebhaften und spannenden Aufführung von britischen Falun Gong Praktizierenden. Um die Parade zu begleiten und zu ergänzen, gab es zusätzlich mehrere kleinere Aufführungen auf den zwei Bühnen im Freien und eine Vielzahl von Infoständen.

Falun Gong Praktizierende führten mehrere Aufführungen auf dem Festival vor. Auf einer Bühne Freien, im Hintergrund das Edinburgher Schloss, begannen die Festlichkeiten des Tages mit der ersten Aufführung des britischen Chors "Coming For You". Diese schöne Komposition von Praktizierenden berührte die Herzen der Zuschauer. Nach der Aufführung folgte eine Aufführungen des Lotus-Blumen Tanzes. Diese musikalischen und tänzerischen Vorführungen gaben einen Eindruck von Falun Dafa. Das Publikum nahm gerne Flyer an, um sich zu informieren. Die schönen und eleganten Vorführungen bildeten einen scharfen Kontrast zur Verfolgung, die sich in China abspielt, welche in den Flyern aufgedeckt wurde.

Die letzte Aufführung von Praktizierenden auf dieser Bühne im Freien war eine Demonstration der fünf Falun Gong Übungen. Diese wurden von einem Praktizierenden moderiert, der mehr über die Prinzipien und die Praxis von Falun Gong erklärte, und über die enormen körperlichen geistigen Vorteile von Falun Gong berichtete. Das schöne Edinburgher Schloss gab den Hintergrund für die anmutigen Übungsvorführungen ab. Die Praktizierenden hatten einen Großteil des vorhergehenden Tages zusammen geübt, um sicherzugehen, dass ihre Bewegungen korrekt waren und synchron mit der Falun Gong Übungsmusik. Dies machte die Aufführung noch harmonischer und attraktiver.

Nach den Aufführungen auf der Bühne wechselten die Praktizierenden ihre Kostüme und beeilten sich, um zum Anfang der Oster Parade zu gehen. Sobald die Parade zu Ende war, eilten sie zurück und wechselten ihre Kostüme für eine zweite Aufführung des britischen Chor "Coming For You". Die Praktizierenden hatten das Gefühl, dass sich die harte Arbeit vollkommen gelohnt hat, da viele Leute ihre Wertschätzung für Falun Dafa bei diesen Oster Feierlichkeiten zeigten, und die Wahrheit über die Verfolgung in China erfuhren.

Während die anderen Aktivitäten stattfanden, kümmerten sich einige Praktizierende um einen Falun Gong Informationsstand. Viele Leute, welche die Aufführungen und die Parade gesehen oder die Flyer gelesen hatten, kamen anschließend zum Infostand, um mehr zu erfahren; manche wollten mehr Informationen über die Verfolgung. Nachdem die Leute die Schönheit und Wärme der vielen verschiedenen Aufführungen erlebt hatten, konnten sie nicht anders, als Erstaunen und Bestürzung zu empfinden, dass diese friedliche Praxis in China unter brutale Verfolgung leidet. Nach den Aufführungen verteilten einige Praktizierende Flyer, während einige zurück zum Infostand gingen, um Übungen vorzuführen. Viele Leute kamen, um Fotos von den Falun Gong Übungen zu machen.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema