Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Ölmalerei: Heimatlos

 

Dieses Bild stellt ein Kind dar, welches völlig allein und auf sich gestellt ist, seitdem ihre Eltern von chinesischen Beamten, die unter Jiang Zemin und seinem Regime stehen, entführt oder zu Tode gefoltert wurden. Die drei chinesischen Schriftzeichen, die im HIntergrund zu sehen sind bedeuten: "Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Toleranz". Diese sind die Prinzipien von Falun Gong. Die Künstler sind, Xiu Zhen & Weixing Wang und das Bild misst ca. 91,44cm x 121,90cm.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema