Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Chinesische Pinselmalerei: Unbewegt

Die Künstlerin malt mit der Technik der chinesischen Tuschemalerei eine Frau, die die Falun Gong Sitzmeditation praktiziert und von chinesischen Polizisten geschlagen wird und die versuchen, sie für ihren Glauben festzunehmen. Die Engel, die wiederum auf westliche Art dargestellt werden, wollen die Taten der Polizisten verhindern. Für die Künstlerin Amy Lee ist solche Gewalt nichts Fremdes. Sie wurde selbst mehrmals in China verhaftet und eingesperrt, bevor es ihr gelang, aus China zu fliehen.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema