Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Gedicht: Der Wolf im Schafspelz

Der Wolf im Schafspelz
heult er aus dem kältesten Herzen und blickt mit den bösesten Augen
an jeder Tür in China.
Jetzt schwindet sein Spektakel
sind wir Zeugen seiner ängstlichen Schreie,
streunt er nicht mehr länger durch die Welt.
Eine ‘Partei’* beispiellos
die bösartige Natur des Raubtieres,
schließlich in die Falle gegangen und enttarnt.
Aus der Dunkelheit herabgestiegen,
in die Höhle, zu einer despotischen Gestalt.
Bald wird seine Herrschaft vorbei sein.
*Referring to the Chinese Communist Party.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema