Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Malerei: Misshandlung

Die dargestellte Szene in diesem Bild, basiert auf einer wahren Geschichte. Eine Amrikanerin, die Falun Gong praktiziert, reiste nach China, um dort an die chinesische Regierung zu appellieren, die Verfolgung gegen Falun Gong zu beenden. Sie wurde eingesperrt, von der Polizei gewaltsam misshandelt und anschließend aus China ausgewiesen.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema