Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Geschichten aus dem alten China: Lebensweisheit

Han Qi, ein hochrangiger Beamter in der Song Dynastie sagte einmal: „Wir sollten einen Menschen mit hohem Niveau und einen Menschen mit niedrigem Niveau gleich behandeln: mit Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit. Wenn wir wissen, dass er ein niedriges Niveau hat, sollte es genügen, mit ihm bekannt zu werden.“ Normalerweise, wenn gewöhnliche Menschen einer Person mit niedrigem Niveau begegnen, die andere täuscht und betrügt, werden sie ihren Plan oder ihr Vorhaben offen legen. Han Qi jedoch war anders. Er kannte genau die schlechten Gedanken eines niedrigeren Menschen, er tolerierte ihn, jedoch ließ er nicht zu, dass sein Urteilsvermögen beeinträchtigt wurde.

Jeder ist gerne mit Menschen mit hohem Niveau zusammen und es ist leicht, aufrichtig mit ihnen umzugehen. Jedoch ist es viel schwieriger, mit Menschen mit niedrigem Niveau umzugehen. Die Einstellung von gewöhnlichen Menschen ist, wenn du nett zu mir bist, dann werde ich zu dir auch nett sein; bist du nicht nett zu mir, warum sollte ich dann zu dir nett sein? Auf diese Weise erkennen wir, dass andere ein Problem haben, so decken wir das unverblümt auf. Folglich wird dies den Menschen mit niedrigem Niveau ärgerlich machen und er wird nach einer Gelegenheit suchen, sich zu rächen.

Wir tolerieren die Fehler oder Störfaktoren anderer nicht, weil wir uns selbst als rein und aufrichtig betrachten. Tatsächlich geschieht dies deshalb, weil wir Tugend nicht tief in unseren Herzen assimiliert haben. Wir sollten andere beobachten und nicht ihre Defizite aufdecken. Wenn wir die Schwachstellen der anderen offen legen, drücken wir unsere Ablehnung und unser Missfallen für andere aus. Der Beweggrund dafür kommt von unserer Gleichgültigkeit und Ablehnung. Wir besitzen nicht die Barmherzigkeit, anderen zu helfen. Wenn wir ein ruhiges Herz bewahren können und uns nicht darum sorgen, was andere denken, werden wir von den Stärken und Schwächen der anderen nicht so betroffen sein.

Es ist das Gleiche, wenn wir bei unseren offiziellen oder persönlichen Interaktionen mit anderen Konflikte haben. Solange wir die Mängel anderer nicht tolerieren können, solange werden wir mehr Feinde haben. Selbst unter Freunden lehnen wir andere ab und andere lehnen uns ab. Schließlich befinden wir uns in einem feindseligen Umfeld und es werden Katastrophen folgen. Premierminister Kouzhun aus der Song Dynastie war ein typisches Beispiel dafür. Er war sehr direkt und kritisch gegenüber Dingweis kriecherischen Persönlichkeit und warf ihm dies vor anderen öffentlich vor. Dingwei fühlte sich angegriffen und so unterstützte er andere, an die Macht zu kommen, nachdem er Kouzhun nach Aizhou verbannt hatte.

Barmherzigkeit und Mitgefühl bedeuten nicht, dass ich nicht "richtig" von "falsch" unterscheiden kann. Im Gegenteil, es bedeutet, dass ich genau weiß, dass der andere mich täuscht und verletzt, doch bin ich großzügig und bewerte das nicht. Im Herzen weiß ich, was passiert ist, an der Oberfläche sieht es so aus, als ob ich hereingelegt wurde. Die meisten Menschen können das nicht erreichen, außer Kultivierende, die einen aufrichtigen Weg gehen.

Premierminister Kouzhun tat genau dies. Wenn er einer Person mit niedrigem Niveau begegnete, stellte er sie bloß. Dadurch entstand eine Gegenkraft und die Gelegenheit Dingwei dabei zu helfen, ein besserer Mensch zu werden, war dadurch vertan. Han Qi reagierte unterschiedlich. Traf er auf eine Person mit niedrigem Niveau, behandelte er sie genau wie andere. Er war aufrichtig, hielt aber den Kontakt auf einer oberflächlichen Ebene und vermied es, in die Fallen von Gedankenspielen zu geraten. Menschen mit hohem Niveau wissen, wie sie mit ihrer Tugend andere erhöhen können und lassen sie nicht fallen oder weisen sie zurück, weil sie niedriger sind. Andere werden uns leicht akzeptieren, solange wir tolerant sein können.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema