Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Ein Dorfbeamter faßt klare Gedanken, nachdem er karmische Vergeltung erlitten hat

Als ein Mitpraktizierender und ich die wahren Umstände über die Verfolgung von Falun Gong erklärten, trafen wir einen Dorfbeamten von etwa 60 Jahren. Wir spürten, daß er nett war und unterhielten uns mit ihm. Ich fragte ihn: „Onkel, hast du davon gehört, daß man errettet werden kann, wenn man aus der kommunistischen Partei austritt?“ Er antwortete leise: „Ich bin schon ausgetreten. Falun Gong-Praktizierende halfen mir dabei. “ Er deutete an wir sollten zur Seite treten um uns weiter zu unterhalten.

Er sagte uns: „Ich war für die Verfolgung von Falun Gong in meinem Dorf verantwortlich. Einmal verhaftete ich eine Praktizierende, die Falun Gong-Flyer verteilte, und schlug sie wirklich hart. Danach schmerzten meine Hände plötzlich – und tun es immer noch. Ich weiß, daß das Vergeltung ist.“ Ich konnte sehen, daß er sich schuldig fühlte und bedauerte, was er tat.

Er fuhr fort: „Während der Zeit, als ich die Aufgabe hatte Falun Gong- Praktizierende zu beobachten,
sah ich, dass sie immer an andere dachten. Sie sind alle Selbstlose und Freundliche Menschen. Ich war von ihrer Güte bewegt. Nachdem sie die Tatsachen über Falun Gong erzählt hatten, änderte ich meine Haltung. Jetzt weiß ich es.“

Ich fragte ihn: „Hast du deine Taten bei der Verfolgung von Falun Gong im Internet erklärt? Du mußt deine Taten auch wieder gut machen und das Dafa unterstützen .“ Er sagte: „Jemand hat es für mich erklärt. Ich habe auch anderen Menschen gesagt sie sollten Falun Gong nicht verfolgen, weil Falun Gong gut ist.“ Ich ermutigte ihn: „Du wirst sicherlich eine schöne Zukunft haben, wenn du das weiterhin tust.“

Als ich ihn fortgehen sah, war ich glücklich, daß ein weiteres Leben errettet war.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema