Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on google
Share on email
Share on print

Malerei: Zhong Kui tötet Dämonen

Schrift im Bild (von rechts nach links)

Zhong Kui tötet Dämonen
Schrift von Qian Juntao
Caixing’s Bild [Zhang Cuiying’s Künstlername]
Ende des Frühlings im Jahre 1990

[Anmerkung: Frau Qian Juntao war die Kunstlehrerin von Zhang Cuiying]

Zhong Kui ist in der chinesischen Mythologie eine Gottheit, die Dämonen und böse Geister vertreiben kann. Viele Chinesen hängen aus diesem Grund das Bild von Zhong Kui an ihre Türen, um die bösen Geister fernzuhalten.

Zhong Kui sieht grimmig aus und schärft die Zähne an einem Schwert; er ist bereit ein böses Wesen oder einen Dämonen zu töten. Gute Menschen, die Wert auf Moral legen, brauchen Zhong Kui nicht zu fürchten. Böse Menschen ohne jegliche Moral müssen sich vor Zhong Kuis aufrichtigen Schwert jedoch in Acht nehmen.

Alle Artikel, Grafiken und Inhalte, die auf Yuanming.de veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Deren nicht-kommerzielle Verwendung ist erlaubt, wenn auf den Titel sowie den Link zum Originalartikel verwiesen wird.

Das Neueste

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema